News - Pokémon GO : Dieses legendäre Pokémon könnt ihr nun fangen!

  • Mob
Von Kommentieren

Immer noch spielen zahlreiche Gamer Pokémon GO, auch wenn der Ansturm seit dem Release sicherlich nachgelassen hat. Nun könnt ihr euch ein neues legendäres Pokémon sichern, sofern ihr immer noch dabei seid.

Wie nun offiziell bestätigt wurde, könnt ihr euch im Mobile-Spin-Off Pokémon GO ab sofort das legendäre Pokémon Groudon sichern. Dieses tritt in Raid Battles in den Gyms rund um den Globus auf. Es handelt sich um das erste ursprünglich in Hoenn entdeckte legendäre Pokémon, das in den Gyms auftaucht. Wer es fangen möchte, hat dazu bis zum 15. Januar 2018 Zeit.

Groudon kann ausschließlich mit Premier Balls gefangen werden. Zuvor müsst ihr Groudon natürlich bezwingen, was nicht nur Charakteren mit hohen Leveln vorbehalten ist; es ist aber sicherlich leichter, wenn ihr auf einen Kampf vorbereitet seid.

Für den Kampf gegen Groudon werden Wasser-, Eis- und Gras-Attacken empfohlen, da hier die Schwächen des legendären Pokémon liegen. Weitere Hintergründe dazu und detaillierte Infos könnt ihr hier auf der offiziellen Webseite vorfinden. Auf jeden Fall solltet ihr elektrische oder auch Gift-Angriffe vermeiden, denn diese richten nur reduzierten Schaden aus. Da Groudons mächtigste Attacken Bodenangriffe sind, bieten sich auch fliegende Pokémon an, auch wenn diese in Pokémon GO im Gegensatz zu Pokémon UltraSonne / UltraMond nicht immun gegen Bodenangriffe sind. Immerhin nehmen sie aber nur reduzierten Schaden.

Da ihr nicht sehr viele Premier Balls erhalten werdet, um Groudon nach dem Besigen auch einzufangen, solltet ihr eure Chancen durch entsprechende Items gegebenenfalls steigern.

Pokémon GO - Mehr Pokémon, mehr Abenteuer & dynamisches Wetter Trailer
Für Pokémon GO wurden nun 50 weitere Pokémon, dynamische Wetter-Verhältnisse und mehr angekündigt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel