News - Pokémon : Update: Komplett neues Pokémon angekündigt

  • 3DS
Von Kommentieren

Auf dem Cover des neuen "Corocoro"-Magazins aus Japan ist die Silhouette eines neuen Pokémons zu erkennen. Sogar der Name des neuen Taschenmonsters ist schon bekannt.

Update: Inzwischen sind die ersten Scans der "Corocoro" aufgetaucht. Das Titelbild zu dieser News wurde entsprechend aktualisiert. Bei Magiana könnte es sich dem Augenschein nach um ein weiteres Stahl-Fee-Pokémon handeln.

In einem Werbespot des monatlich erscheinenden japanischen Magazins "Corocoro" haben findige Zuschauer einen winzigen Hinweis auf dem Titelbild des Heftes erkennen können, der Pokémon-Fans aufhorchen lassen sollte. Zu erkennen ist ein Pokémon, das entfernt Ähnlichkeit mit einem Hasen hat. Das deuten zumindest zwei große, lange Ohren an. Allerdings könnte es sich auch um die Blätter eines Pflanzen-Pokémons handeln.

Sogar der japanische Name des noch geheimen Wesens wurde verraten: "Magiana". Die pinke Färbung des Schriftzugs könnte auf den Typ Psycho oder Fee hinweisen. Nun ist die Verwirrung groß, da bisher alle Informationen darauf hinzudeuten schienen, dass Game Freak als nächstes die Sonderedition zu Pokémon X und Y, Pokémon Z, veröffentlichen würde. In der Regel sind dort aber keine neuen Taschenmonster anzutreffen. Womöglich ist dieser Schatten der erste Hinweis auf die siebte Pokémon-Generation.