News - PlayStation VR : Sony patentiert Handschuh-Controller

  • PS4
Von Kommentieren

In diesem Jahr soll Sonys VR-Headset PlayStation VR erscheinen. Auch darüber hinaus scheint das Unternehmen weiter in den Bereich Virtual Reality zu investieren.

So wurde nun ein neuer Patentantrag von Sony publik, der einen Handschuh-Controller zum Gegenstand hat. Dieser soll zusammen mit VR-Headsets zum Einsatz kommen.

Der Controller verfügt über diverse Sensoren, darunter auch einige touch-basierte, die jeweils verschiedene Aktionen an das VR-Headset und auf den Screen übertragen. Unter anderem sollen Zeichensprache eingesetzt oder Objekte gehalten werden können. Auch haptisches Feedback spielt beim potentiellen Controller der Zukunft eine Rolle.

Der komplette Patentantrag kann hier bei der zuständigen US-Behörde eingesehen werden. Bildmaterial könnt ihr auch im Rahmen dieser Newsmeldung begutachten. Der Antrag muss jedoch keineswegs bedeuten, dass der Handschuh-Controller am Ende auch tatsächlich umgesetzt wird. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel