Special - PlayStation Vita : Hot oder Schrott?

  • PSV
Von Kommentieren

Bei der Gestaltung des Betriebssystem ist Sony hingegen kein großer Wurf gelungen. Die Blubberblasenoptik mag zwar noch Geschmacksache sein. Hat man dann aber mal ein paar Spiele und Anwendungen installiert, kann sich das Menü viel schneller als beim iPhone über mehrere Bildschirmseiten erstrecken. Hier wären platzsparendere Symbole und eine kompaktere Anordnung wünschenswert gewesen. Wer zudem im Internet surfen will, um zum Beispiel in einer Komplettlösung nachzuschlagen, muss das Spiel beenden. Kurz: Das Gerät ist nur bedingt multitaskingfähig. Angeboten wird die PS Vita übrigens in einer Version mit und ohne 3G. WLAN-fähig sind aber beide Modelle.

Über 20 Spiele zum Start

Ebenfalls Anlass zur Kritik gibt die kurze Akku-Laufdauer. Besonders bei grafikintensiven Spielen im Stile von Uncharted: Golden Abyss darf man die PS Vita bereits nach ungefähr drei Stunden wieder an der Steckdose anschließen. Wenigsten lädt sich dieser dann auch relativ zügig wieder auf. Wer allerdings einen Transatlantikflug oder eine längere Zugfahrt plant, sollte vielleicht noch Ersatzunterhaltung mitnehmen.

Über Erfolg oder Misserfolg einer Plattform entscheidet auch immer die Software. Zumindest in der Quantität hat die PS Vita zum Starttag bereits einiges zu bieten. So werden zur Markteinführung bereits über 20 Spiele in den Läden stehen – die PSN-Titel wie Escape Plan gar nicht mitgerechnet. Ob das Angebot auch qualitativ überzeugen kann, erfahrt ihr in unseren Tests zu den Spielen.

Technische Daten

CPU:
ARM® CortexTM-A9-Core (4-Core)

GPU: SGX543MP4+

Arbeitsspeicher:512 MB

VRAM:128 MB

Äußere Abmessungen: ca. 182,0 x 18,6 x 83,5 mm (Breite x Höhe x Tiefe) (Schätzwerte ohne maximale Projektion)

Gewicht:ca. 279 g (3G/Wi-Fi-Modell)
ca. 260 g (Wi-Fi-Modell)

Bildschirme (Touchscreen):- 12 cm (16:9), 960 x 544, ca. 16 Millionen Farben, OLED-Multi-Touchscreen, kapazitiv
- Rückseiten-Touchpad: Multi-Touchpad, kapazitiv

Kameras:Frontkamera und Rückseitenkamera

Ton:- integrierte Stereolautsprecher
- integriertes Mikrofon

Sensoren:Sechs-Achsen-Sensorensystem (dreiachsiger Kreisel, dreiachsiger Beschleunigungssensor, dreiachsiger elektronischer Kompass)

Positionsbestimmung:- integriertes GPS
- Unterstützung von WLAN-Positionsbestimmung

Tasten/Schalter:
- PS-Taste,
- Power-Schalter
- Richtungstasten (Oben-Taste, Unten-Taste, Rechts-Taste, Links-Taste) 
- Aktionstasten (Dreieck-Taste, Kreis-Taste, X-Taste, Quadrat-Taste)
- R-Taste, L-Taste, rechter Stick
- linker Stick
- START-Taste
- SELECT-Taste
- Lautstärke (+/-)

Wireless-Verbindungen- Mobilfunknetz-Konnektivität (3G)
- IEEE 802.11 b/g/n (n = 1 x 1) (Wireless) (Infrastruktur-Modus/Ad-hoc-Modus)
- Bluetooth® 2.1 + EDR (A2DP/AVRCP/HSP)
- 3G-Modem (Datenübertragung): HSDPA/HSUPA, GSM/GPRS/EDGE

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel