News - PlayStation Now : Streaming-Dienst wird auf einigen Geräten eingestellt

  • PC
  • PS4
  • PS3
  • PSV
Von Kommentieren

Während wir in hiesigen Gefilden weiter auf den Startschuss des Streaming-Angebots PlayStation Now warten, zieht Sony auf ausgewählten Plattformen auch andernorts bereits wieder einen Schlussstrich.

Wie das Unternehmen nun via PlayStation Blog offiziell bestätigte, wird der Spiele-Streaming-Dienst PlayStation Now auf diversen Plattformen eingestellt. Die Entwarnung vorneweg: Die aktuelle Heimkonsole PlayStation 4 sowie der PC, auf dem PlayStation Now in einigen Ländern ohnehin erst vor wenigen Monaten gestartet ist, sind davon nicht betroffen.

Nach reiflicher Überlegung sei man vielmehr zum Entschluss gekommen, genau die beiden oben genannten Plattformen künftig verstärkt zu unterstützen und die Erfahrung auf eben diesen weiter zu verbessern. Daher wird PlayStation Now aber auf anderen Plattformen, die weniger häufig genutzt werden, zum 15. August 2017 eingestellt. Konkret handelt es sich dabei um die PS3, die PS Vita, PlayStation TV, alle Sony-Bravia-Fernseher aus den Jahren 2013 bis 2015, alle Blu-ray-Player von Sony, alle Samsung-TV-Modelle und auch die 2016er Modelle von Sony Bravia TV-Geräten.

Red Dead Redemption - PS Now Launch Trailer
Das erste Red Dead Redemption wird via PlayStation Now nun auch auf PC und PS4 spielbar; in Deutschland ist der Streaming-Dienst gegenwärtig aber noch nicht ver

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel