News - PlayStation 4 : Weitere Meilensteine in Japan erreicht

  • PS4
Von Kommentieren

Sony hat mit seiner aktuellen Heimkonsole PlayStation 4 in Japan weitere Meilensteine erreicht. Das geht aus den neuesten Media-Create-Verkaufszahlen hervor.

Die neuen Zahlen zur vergangenen Woche ergeben addiert mit den vorliegenden historischen Daten nun, dass sich die PlayStation 4 allein in Japan mittlerweile über 4,5 Millionen Mal verkauft hat. Das ist aber nicht der einzige Meilenstein, den Sony im Land der aufgehenden Sonne erreicht hat.

Auch zum leistungsstärkeren PS4-Pro-Modell gibt es nämlich Neuigkeiten. Diese Version der PS4 ist zwar nicht so erfolgreich wie das günstigere Modell, bringt es nunmehr aber ebenfalls bereits auf über 200.000 Verkäufe in Japan. Die Plattform ist dort seit dem 10. November 2016 erhältlich.

Randnotiz: Die Veröffentlichung der Switch von Nintendo hatte keine nennenswerten Auswirkung auf die PS4-Verkaufszahlen in Japan. Die Sony-Konsole performt dort weiter konsistent.

PlayStation 4 - Firmware v4.50 Features Trailer
Ab morgen steht das Firmware-Update auf Version 4.50 für die PS4 bereit; der Trailer präsentiert euch die neuen Features.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel