Special - Top 21: Alle SNES-Mini-Spiele im Ranking : 21 Klassiker, doch welcher ist der beste?

    Von Kommentieren

    Platz 14: F-Zero

    Wie heißt das schnellste Rennspiel der Welt? Korrekt, F-Zero. Auch diese Reihe nahm auf dem SNES ihren Anfang und erfreut sich bis heute großer Beliebtheit. Dank Mode-7-Scrolling, das die Hintergründe rotieren ließ, war F-Zero damals der Shit! Mit einem Wahnsinnstempo rast ihr über futuristische Rennpisten und müsst dabei höllisch aufpassen, nicht in die Luft zu fliegen. Der letzte große Ableger der Reihe erschien auf dem Nintendo GameCube, seitdem schreien Fans nach einem Nachfolger. Den gibt’s zwar bis heute nicht, aber immerhin dürfen wir auf dem SNES Mini bald wieder ins Cockpit steigen und uns im ersten Teil rasante Rennen liefern.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel