gameswelt.tv

NHL 12 - Preview

Das Entwicklerteam von NHL 12 hat wohl öfter mal bei den Kollegen von FIFA 11 vorbeigeschaut. Genau wie bei der Kickerserie wird jetzt auch auf dem Eis die individuelle Persönlichkeit eines Sportlers unterstrichen. Zieht es einen technisch versierten Starspieler vor den Kasten, kann dieser den Goalie nun zum Beispiel mit einer spektakulären Direktabnahme mit einem Knie auf dem Eis überrumpeln. Es soll einen größeren Unterschied zwischen normalen Ligaspielern und absoluten Überfliegern vom Schlage eines Sidney Crosby geben.

Achtung Physik!

Ein weiteres Augenmerk liegt auf der Verbesserung der Physik-Engine. Hier wird derzeit fleißig getüftelt, um noch mehr Realismus aufs Eis zu zaubern. Die Entwickler führten eine Sequenz vor, in der ein hünenhafter Verteidiger den puckführendend Angreifer mit voller Wucht über die Bande checkte. Dabei flog dem armen Stürmer sogar der Helm vom Kopf. Bei einem krachenden Schlagschuss kann es vorkommen, dass der Goalie die Maske verliert, wenn der Puck dort einschlägt. Genau wie die herumliegenden Sticks sind auch Helme oder Masken echte Objekte, die mit dem Stock zur Seite geschoben werden oder dem Puck eine andere Richtung verleihen können.

Auch vor dem Kasten spielt sich bei NHL 12 mehr ab als bei den Vorgängern. Da wird gedrängelt, gehalten und geschoben, dass es eine wahre Freude ist. Hier machen sich dann auch besonders die verschiedenen Staturen der Eishockey-Cracks bemerkbar. Ein großer Verteidiger schiebt einen wuseligen Angreifer relativ leicht aus der Gefahrenzone. Damit dieser im Zweikampf eine Chance hat, kann er sich mit geschickten Wendungen aus dem Griff des körperlich überlegegen Gegenspielers herausdrehen. Allerdings solltet ihr bedenken, dass sowohl Abwehrspieler als auch Stürmer mit fortlaufender Match-Zeit immer müder werden. Ein erschöpfter Gegenspieler ist schnell aus dem Spiel genommen. Habt ihr euch erst einmal mit den neuen Spielmechanikmöglichkeiten vertraut gemacht, entbrennen vor dem Tor spannende Positionskämpfe, die über Sieg und Niederlage entscheiden können. Weiteres nettes Detail: Der Goalie hebt bei solchen Torraumszenen den Kopf, um in dem Gewusel den Puck zu fixieren.

Outdoor-Hockey

Eine schöne NHL-Tradition hat ebenfalls den Weg ins Spiel gefunden: Nun könnt ihr auch virtuell im Winter-Classic-Game antreten. Die Besonderheit: Diese Partie findet unter freiem Himmel im Heinz Field statt, wo sonst die Pittsburgh Steelers gegen die NFL-Konkurrenz antreten. Besondere Mühe haben sich die Entwickler dabei mit der optischen Umsetzung gegeben: Während des Spiels rieselt der Schnee herab und das Flutlicht des offenen Stadions wirkt ganz anders als die Strahler in den typischen NHL-Arenen. Auf den Zuschauerrängen sitzen warm eingepackte Fans und der Wind bläst eisig über die Spielfläche. Das etwas andere Eishockey-Erlebnis.

Wo wir gerade bei Stadien sind: Natürlich bauen die Jungs von EA auch wieder ein paar neue Spielstätten ein. So sind bei NHL 12 auch drei Arenen aus der Schweiz als Austragungsort anwählbar. Ihr jagt unter anderem in Zürich und Davos dem Puck hinterher. Optisches Sahnestück ist dabei eindeutig die Vaillant-Arena in Davos. Mit der spektakulären Holzkonstruktion wird das Stadion nicht zu Unrecht als Kathedrale bezeichnet. Zum Ende der kurzen Präsentation lüfteten die Entwickler in Vancouver noch ein weiteres Geheimnis: Zum ersten Mal in der Geschichte der NHL-Serie wird es möglich sein, auch mit dem Goalie Prügeleien vom Zaun zu brechen. Es sah schon recht witzig aus, als sich da die Torleute mit ihren dicken Schonern gegenseitig auf die Zwölf gehauen haben. An der Fight-Spielmechanik wird sich dabei nichts ändern.

Bestellen
Einfache Bezahlung mit:
Einloggen

Kommentare zu NHL 12

  • Oh Mann, wusste ich gar nicht. Das sind mal heftige News. :huh:

  • Zitat von »xRAZORx«
    Liest sich ganz gut, mal sehen ob NHL 2k12 da wieder näher rankommen kann.

    Kann es nicht. Weil es keins geben wird. Hat 2K bereits bestätigt.

  • Liest sich ganz gut, mal sehen ob NHL 2k12 da wieder näher rankommen kann.

  • Ajo, uns ist eine kleine Textpanne unterlaufen, jetzt ist das komplette Preview online.

  • Ein Preview über 20 Zeilen Text? Müssen ja "WAHNSINNIG VIELE" Änderungen am Start sein :D

  • Stefan war hier! XD

    (Seltsames Preview trimr.de/W8W ^^)

Informationen zu NHL 12

Titel:
NHL 12
System:
PlayStation 3 Xbox 360
Entwickler:
EA Sports
Publisher:
Electronic Arts GmbH
Genre:
Sportspiel
USK/PEGI:
Ab 12 Jahren / 16+
Spieler:
Offline: 1-4 / Online: 2-12
Release:
08.09.2011
Off. Seite:
Watchlist:
In Watchlist eintragen

Systeminfos:

Xbox 360

  • 1-4 Spieler
  • 2-12 Spieler online
  • 16 MB Spielstand
  • HD 720p/1080i/1080p

PlayStation 3

  • 1-7 Spieler
  • 2-12 Spieler online
  • mind. 38 MB
  • HD 70p

Features:

Xbox 360 PlayStation 3

  • überarbeiteter Be-A-Pro-Modus
  • Full-Contact-Physics-Engine
  • neues Goalie-Verhalten
  • NHL Winter Classics (Outdoor)
  • Action-Tracker

Titel aus der Serie:

News zu NHL 12

  • multi Icon NHL 12

    Infos zum überarbeiteten Be-A-Pro-Modus

  • multi Icon NHL 12

    Drei Schweizer Arenen mit an Bord [8]

  • multi Icon NHL 12

    Demo steht zum Download bereit

... alle News anzeigen

Weitere Artikel zu NHL 12

  • NHL 12 - Review [21]

    Im September startet nicht nur die neue Saison der DEL, sondern passend dazu auch das Kufenflitzen auf der Konsole.

... alle Artikel anzeigen

Bilder zu NHL 12

Videos zu NHL 12

Tipps zu NHL 12

... alle Tipps anzeigen

Top-Angebote

STYLE WECHSELN
 
PLATTFORMAUSWAHL

Weitere Plattformen

WIR PRÄSENTIEREN

WERBUNG

UMFRAGEN

Momentan ist keine Umfrage verfügbar.