News - New Super Mario Bros. U : Gerücht: Nintendo plant Switch-Portierung

  • NSw
  • WiiU
Von Kommentieren

Die Super-Mario-Reihe zählt seit jeher zu den Klassikern auf den Nintendo-Plattformen. Ein Serienableger für die Wii U könnte nun auch den Sprung auf die aktuelle Switch schaffen.

Bereits im Vorfeld der E3 im Juni gab es Gerüchte, wonach der Wii-U-Plattformer New Super Mario Bros. U den Sprung auf die aktuelle Hybrid-Konsole Switch schaffen könnte. Damals gab es die Spekulationen unter Berufung auf eine anonyme Quelle mit Verbindungen zu Nintendo Europe, die zuvor bereits akkurate Infos zu Mario + Rabbids: Kingdom Battle und weiteren Titel preisgab.

Kurz vor der gamescom gibt es zwar weiter noch keine offizielle Bestätigung des Gerüchts, dieses erhält aber wieder neue Nahrung. Die Kollegen von Comic Book sind der Geschichte nämlich weiter auf den Grund gegangen und kommen aufgrund der eigenen Recherchen ebenfalls zum Ergebnis, dass New Super Mario Bros. U in der Tat für die Switch veröffentlicht werden soll. Wenn es soweit ist, dann soll auch der DLC "New Super Luigi" enthalten sein.

Damit aber nicht genug, denn der ausgezeichnete Plattformer soll auf der Switch darüber hinaus auch komplett neue Spielinhalte verpasst bekommen. Worum es sich dabei handeln wird, ist bis dato aber noch nicht bekannt. Wenn alles so kommt, wie Comic Book nun berichtet, dann wird die Switch-Edition den Namen New Super Mario Bros. U Deluxe tragen.

Das Original erschien ursprünglich 2012 für die Wii U. Schon vorher hat Nintendo etliche Wii-U-Titel auch auf die Switch gebracht, darunter Hyrule Warriors, Captain Toad: Treasure Tracker oder Mario Kart 8.

New Super Mario Bros. U - Ihr habt gevotet, wir haben gespielt
Ihr habt gewählt das Felix und Andreas zusammen eine Runde New Super Mario Bros. U auf der Wii-U zocken.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel