Komplettlösung - Neverwinter Nights 2 : Neverwinter Nights 2

  • PC
Von Kommentieren
Niewinter Schurkenquests

Das Schwarzseeviertel

Neverwinter Nights 2
Nach all den Strapazen seid ihr endlich in Niewinter eingetroffen und könnt in der Kneipe zur Flaschenpost mit Duncan und Sage über die Steinsplitter reden. Dieser rät euch, Aldanon im Schwarzseeviertel aufzusuchen. Dummerweise ist dieser Bezirk gesperrt. Deshalb sollt ihr euch entscheiden, ob ihr der Stadtwache helfen oder den Ganoven Caleb bei seinen dunklen Machenschafen unterstützen wollt. Beide Alternativen führen euch zum gewünschten Ziel. Gemäß dem schurkischen Charakter des Autors folgt nun zuerst die Beschreibung des Lösungsweges von Calebs Quests.
Neverwinter Nights 2
Euer erster Auftrag ist eine waschechte Schutzgelderpressung beim Händler Hagen. Sucht seinen Shop auf, der auf der Karte markiert ist. Fordert im Laden seine Tochter auf, dass er sich schleunigst zeigen sollte. Im folgenden Dialog mit Hagen dürft ihr nicht zimperlich sein, damit dieser brav das Gold für Caleb herausrückt. Kehrt damit zu Caleb zurück. Leider ist euch dort schon die Stadtwache auf der Spur und ein Kampf unvermeidlich. Wenn ihr mit eurer kompletten Party vor Ort seid, stellen diese aber keine Herausforderung dar. Da Caleb sich nun erst einmal nicht mehr Blicken lassen kann, sollt ihr für ihn bei seiner Chefin Moire vorsprechen.

Streifzug durch die Docks

Nun gilt es, im Dock bekannt zu geben, wer hier das Sagen hat. Streift durch das Viertel und sucht jeden der insgesamt vier Wachposten auf. Passt unterwegs auf Überfälle durch konkurrierende Banden auf.

Zerstören des Stadtwachenpostens
Neverwinter Nights 2
Moire wünscht, dass ihr das Haus der Stadtwache niederbrennt und gibt euch dafür eine Fackel. Geht zur Stadtwache und rüstet euch mit der Fackel im Inventar aus. Danach müsst ihr insgesamt drei Feuer am Karren und den Kisten, die um das Haus herum stehen, entfachen. Lasst euch dabei nicht von der Patrouille erwischen. Solltet ihr dennoch entdeckt werden, hilft ein hoher Wert in Bluffen, um der Wache das Blaue vom Himmel zu lügen.

Waffenschmuggel für Moire

Neverwinter Nights 2
Nachdem ihr mittlerweile in der Gunst der Schurken aufgestiegen seid, verrät euch Moire, dass ihr euch mit ihrem Boss Axel Devrie im Händlerviertel treffen sollt. Verlasst das Hafenviertel über den Wegpunkt im Osten der Karte. Betretet Axels Haus und sprecht mit ihm über den Waffenschmuggel. Ihr sollt in der Hintergasse für Ordnung sorgen, um eine Waffenlieferung abzusichern. Die Hintergasse findet ihr auf der Karte des Hafenviertels markiert. Kauft eventuell einige Heiltränke beim Händler. Trefft euch dort mit dem Schmugglerkontakt und betretet danach die Hintergasse.
Neverwinter Nights 2
Während ihr der Straße durch die Hintergasse folgt, lauern euch regelmäßig Banditen oder Soldaten auf. Lockt am besten mit einem eurer Fernkämpfer die Feinde an, damit nicht auch noch möglicherweise die nächste Gruppe auf euch zustürmt. Nach jedem Kampf empfiehlt sich eine Rast, um für die nächste Schlacht wieder voll einsatzbereit zu sein. Habt ihr für diese Quest Khelgan dabei, ist dessen Provozieren-Talent Gold wert, da er damit die Aufmerksamkeit der Gegner von euren schwächeren Charakteren ablenken kann. Kurz vor dem Lagerhaus gegen Ende der Straße gelangt ihr in einen Hinterhalt, ihr seid von zwei kompletten Feindgruppen umzingelt. Setzt hier vor allem ordentlich Flächenzauber ein, um die Gegner entweder zu beeinflussen oder ihnen zu schaden. Besonders hier müsst ihr ständig ein Auge auf die Gesundheit eurer Helden werfen, um sie im Notfall schnell zu heilen. Rastet unbedingt, bevor ihr im Dialog mit dem Lagerhausverwalter das Gebäude betretet. Nun müsst ihr im Lagerhaus langsam Raum für Raum erobern, bis ihr die insgesamt vier Waffenarsenale wieder unter die Kontrolle der Bande gebracht habt. Verlasst danach das Lagerhaus, reist ins Handelsviertel und sucht Axel in seinem Haus auf.

Entdeckter Informant

Neverwinter Nights 2
Nach eurem Abstecher zum alten Eulenbrunnen wartet schon wieder Arbeit in Niewinter auf euch. Alex will, dass ihr den Spion Fihelis ausschaltet. Ihr findet ihn in seinem Haus im Handelsviertel. Da ihr in Fihelis’ Haus ständig von vielen Wachen angegriffen werdet, solltet ihr euch mit genügend Heiltränken eindecken und Quara ordentlich Flächenzauber einsetzen lassen. Provoziert danach die Wachen mit Khelgars Fertigkeit, da sie sehr viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen wird. Kämpft euch nach Norden zum Aufgang in den zweiten Stock vor. In einem nordwestlich gelegenen Hinterzimmer im zweiten Stock findet ihr Fihelis. Kehrt danach zu Alex zurück.

Die Klabautermann

Neverwinter Nights 2
Feindliche Agenten aus Luskan sind im Hafen gelandet. Es liegt an euch, diese zu eliminieren. Reist in das Dock-Viertel und begebt euch zu den Schiffen. Dort trefft ihr auf die Luskaner, die euch sofort angreifen werden. Habt ihr diese besiegt, taucht Lord Garius’ Schützling bei der Klabautermann auf. Auch dieser greift euch sofort an. Haltet kurz vor seinem Ableben das Spiel an und kuriert eure Party-Mitglieder, da sich der Zauberer Bhjo kurz vor seinem Ableben mit einer gewaltigen Flächenexplosion von der Bildfläche verabschieden wird.

Das Einzige, was schlimmer ist als Luskaner …

Neverwinter Nights 2
Axel verrät euch, dass euch jemand auf der Fährte ist. Ihr sollt euch schnell des Problems entledigen, da sich die Schurken sonst von euch abwenden werden. Geht im Händlerviertel zu der Kartenmarkierung Githyanki-Stützpunkt in der Nähe des Lagerhauses. Der Eingang in das Versteck befindet sich in einem Haus links, kurz vor dem Lagerhaus. Wie üblich müsst ihr euch zuerst durch das untere Stockwerk durchschlagen und den Aufgang zur nächsten Etage erreichen. Am Ende des zweiten Stocks taucht aus einem Portal ein Klingengolem auf. Da dieser wohl über mehr Durchhaltevermögen als eure Party verfügt, gilt es, ihm in kürzester Zeit so viel wie möglich Schaden zuzufügen. Tut das am besten mit den starken verstärkten Zaubern. Seid ihr erfolgreich, wird der Klingengolem kurz vor seinem Ableben durch das Tor fliehen und es vernichten. Kehrt nun zu Alex zurück und der Weg ins Schwarzseeviertel steht euch endlich offen. Auf Wunsch könnt ihr außerdem den Schattendieben beitreten.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel