News - NBA 2K18 : Diese beiden klassischen Teams wurden nun bestätigt

  • PC
  • PS4
  • One
  • NSw
Von Kommentieren

2K Sports versucht seine ohnehin bereits erstklassige Basketball-Reihe NBA 2K im neuen Teil weiter zu verbessern. NBA 2K18 wird euch dabei auf eine Reise in die Basketball-Historie mitnehmen und klassische Teams beinhalten.

Wer mit früheren Basketball-Teams und -Legenden zocken möchte, der kommt mit dem neuen NBA 2K18 voll und ganz auf seine Kosten. Via Twitter hat 2K Sports heute angekündigt, dass auch historische Teams im Sportspiel enthalten sein werden.

Die ersten beiden bestätigten Mannschaften des neuen Teils werden die Miami Heat von 1996 und die New York Knicks von 1998 sein. Das komplette Line-up an klassischen Teams soll dann am Freitag, den 25. August 2017 bekannt gegeben werden.

Die Miami Heat aus der Saison 1996/1997 brachten es im neunten Jahr ihrer Ligazugehörigkeit auf eine Bilanz von 61 Siegen bei 21 Niederlagen, für die Meisterschaft hat es am Ende aber im letzten Spiel nicht gereicht, weil man gegen Michael Jordan und die Chicago Bulls den Kürzeren zog. Dennoch dürft ihr euch somit auf zahlreiche ehemalige Stars wie Alonzo Mourning und Tim Hardaway freuen.

Die New York Knicks beendeten die Saison 1998/1999 hingegen mit einer Bilanz von 27 Siegen und 23 Niederlagen, ehe sie im Spiel 5 der NBA Finals gegen Tim Duncan und die San Antonio Spurs verloren. Zu den wichtigsten Spielern dieses Teams zählten Latrell Sprewell und Patrick Ewing.

NBA 2K18 - Get Shook Trailer
Das Video zeigt neue Gameplay-Szenen vom virtuellen Basketball-Court.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel