News - Klage gegen Napster zurückgezogen : Eine Sorge weniger für Napster ...

    Von Kommentieren
    Wie nun bekannt wurde, hat Amerikas größter unabhängiger Plattenkonzern TVT Records seine Klage gegen die MP3-Tauschbörse Napster zurückgezogen. Vielmehr wolle man sich nun dem in Zusammenarbeit mit Bertelsmann erstellten, gebührenpflichtigen Modell anschließen. In rechtlicher Hinsicht hat sich Napsters Zusammenschluss mit Bertelsmann nun also schon gelohnt. Ob sich der gebührenpflichtige Vorschlag durchsetzen und vor allem, wann dieser eingeführt wird, bleibt weiterhin aber abzuwarten.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel