News - Namco bringt inoffizielles Xenogears-Sequel : Wie heute auf der Tokyo Game Show bekannt gegeben wurde ...

    Von Kommentieren
    Wie heute auf der Tokyo Game Show bekannt gegeben wurde, wird Monolith Softs seit langem geplantes RPG-Projekt den vielsagenden Namen 'Xenosaga' tragen. Regisseur des Projekts ist der 'Xenogears'-Macher Tetsuya Takahashi, der Soundtrack wird von Yasunori Mitsuda (ebenfalls 'Xenogears', außerdem 'Chrono Trigger', 'Chrono Cross') komponiert. Angeblich soll das Spiel die ambitionierte Story von Squares 'Xenogears' fortführen oder zumindest Bezug darauf nehmen. Bilder zum Spiel gab es noch nicht. Am 08. Juli 2001 wird jedoch eine Namco-Veranstaltung stattfinden, dort will der Publisher dann weitere Details enthüllen. Das Spiel soll im Winter 2001 in Japan für die PlayStation 2 erscheinen.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel