News - MSI VIGOR GK80 & GK70 : Neue mechanische Gaming-Tastaturen vorgestellt

    Von Kommentieren

    MSI erweitert seine Gaming-Gear Peripherie-Serie um die neuen Vigor GK80 und GK70 Gaming-Keyboards. Beide Tastaturen sind mit Cherry MX Red Switches ausgestattet.

    Die Vigor GK80 und GK70 verfügen unter anderem über Hotkeys, welche über die MSI Gaming-App mit speziellen Komponenten aus der MSI GAMING-Serie gekoppelt werden können. Sowohl die Vigor GK80 als auch die GK70 bieten außerdem austauschbare Keycaps in gleich zwei unterschiedlichen Varianten. So liegen den Tastaturen zwölf gummierte Keycaps mit texturierter Oberfläche sowie vier Keycaps mit einer Metalloberfläche bei. Die Keycaps können praktischerweise an der Unterseite der Handballenauflage aufbewahrt werden.

    Weiterhin ist die Vigor GK80 mit dedizierten Mediatasten ausgestattet und ermöglicht so zum Beispiel, auch während des Gamings, einfachen Zugriff auf die Lautstärkeregelung. Das Keyboard besitzt zusätzlich noch einen integrierten Pass-Through-USB-Port an der Rückseite, der den Anschluss von Maus oder Headset ermöglicht. Mystic Light RGB-Beleuchtung gehört ebenfalls zum Featurepaket.

    Die Vigor GK70 wurde speziell für Spieler entwickelt, die einen eher minimalistischen Stil bei ihren Eingabegeräten bevorzugen. Das kompakte Tenkeyless Keyboard ist ebenfalls bestückt mit allen wichtigen Features. Die Tastatur ist mit RGB Mystic Light Sync kompatibel und kann sogar mit einer seitlichen Ambient-Projektion aufwarten.

    Die MSI Vigor GK80 und GK70 Keyboards sind ab dem 1. März zu einer UVP von 179 Euro (GK80) und 149 Euro (GK70) im Handel verfügbar.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel