Tipp - Moorhuhn: Winter Edition : Moorhuhn: Winter Edition

  • PC
Von Kommentieren

Moorhuhn: Winter Edition

Je nach Objekt gibt es unterschiedlich viele Punkte:

Punkte Objekt
5 Grosse, nahe Moorhühner
5-10 Ruinen beim Friedhof
10 Mittelgrosse Moorhühner
15 Vogelhäuschen
15 Linker Glockenturm
20 Hühnengrab
25 Kleine, weit enfernte Moorhühner
25 Moorhuhn im Hochstand
25 Häuser am linken Stadtrand
25 Zwei Grabsteine umschiessen
30 Kleine Moorhühner im Wald
50 Tonleiter mit den Eiszapfen spielen, beginnend mit dem höchsten Ton
50 Hochstand zerschiessen (insgsamt)
50 Grösster Eiszapfen am grossen Baum und danach Spinne abschiessen
150-300 Schneeflocke in der letzten Sekunde treffen

Tic-Tac-Toe

Links unter dem Baum findet ihr ein Spielfeld im Schnee. Hier lässt sich Tic-Tac-Toe spielen: Schiesst in ein Kästchen, um euer Zeichen zu setzen und scrollt dann weg. Wenn ihr zurückkommt, hat euer virtueller Gegner sein Zeichen gemacht. Schafft ihr drei eurer Zeichen in einer Reihe, bekommt ihr 200 Punkte, verliert ihr, werden euch 100 Punkte abgezogen.

Weitere Tipps

  • Schiesst die Eiszapfen am dünnen Baum und dann die beiden Äste ab, um nun zehn Schuss pro Magazin zu erhalten.
  • Erledigt ihr das Haribo-Flugzeug, werden euch zwar 25 Punkte abgezogen, dafür erhaltet ihr aber 15 Sekunden mehr Zeit.
  • Schiesst zuerst auf den Mond und löscht danach alle Lichter der Stadt. Jetzt seht ihr ein Feuerwerk und sehr viele aufgeschreckte Moorhühner fliegen euch vor die Flinte.
  • Drückt [B] um vom Spiel zu einen Bilschirm zu gelangen, der einer Textverarbeitung ähnlich sieht (zum Beispiel wenn der Chef plötzlich auftaucht).
  • Mit den Pfeiltasten der Tastatur lässt sich zusammen mit der Maus viel schneller scrollen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel