News - Monster Hunter World : Hier kann es erstmals öffentlich gezockt werden

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Die vor allen Dingen in Fernost erfolgreiche Marke Monster Hunter wird mit Monster Hunter World auf PC, PS4 und Xbox One fortgesetzt. Nun hat Capcom eine erste öffentliche Präsentation und Anspielmöglichkeit offiziell bestätigt.

Wer sich für Monster Hunter World interessiert, der muss nicht unbedingt weit reisen, um selbst einen ersten Eindruck vom Spiel gewinnen zu können. Capcom hat angekündigt, dass man den neuen PC-, PS4- und Xbox-One-Titel in spielbarer Form erstmals auf der gamescom 2017 zeigen wird; zudem wurde in einer Pressemeldung auch ein Auftritt auf der Tokyo Game Show 2017 im September angekündigt.

Zum gamescom-Auftritt des Spiels sollen noch Details bekannt gegeben werden. Auf der japanischen Spielemesse wird das Spiel später auf der PS4 von Sony am Capcom-Stand zu spielen sein. Die Veröffentlichung des Spiels ist für Anfang 2018 auf PS4 und Xbox One geplant, eine PC-Fassung soll zu einem späteren Zeitpunkt nachfolgen. In Japan wird das Spiel vollständig PS4-exklusiv sein.

Die gamescom findet in der kommenden Woche in Köln statt, die Tokyo Game Show 2017 wird ihre Tore am 21. September öffnen und bis zum 24. September andauern. Auf der dortigen eSports-Stage wird Capcom auch die Switch-Version von Monster Hunter XX und Street Fighter V zeigen.

Monster Hunter World - Technical Weapons Gameplay Trailer
Der dritte neue Gameplay-Clip am heutigen Tag zeigt euch die technischen Waffen in Monster Hunter World im Einsatz.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel