Komplettlösung - Mittelerde: Schatten des Krieges : Komplettlösung: Alle Missionen und Sammelobjekte + Tipps zur Burgeroberung

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Mittelerde: Schatten des Krieges Komplettlösung: Eltariel-Auftrag: Das Ritual

Mit dem Erobern der Festung in Cirith Ungol schaltet ihr nun eine neue Mission in dem Gebiet frei. Reist zum südlichen Haedir in Cirith Ungol und ihr könnt diese Mission gleich starten. Eltariel hat wohl den Ort eines Nazgul-Rituals entdeckt, in dem Ork-Auserwählte auserkoren werden, der perfekte Zeitpunkt für einen Angriff.

Benutzt die Geisterwelt-Sicht und entdeckt die Bogenschützen auf den Dächern um das Ritual herum. Schleicht euch an sie heran und beherrscht sie. Das erfüllt ein zusätzliches Missionsziel, für das es Extras gibt. Habt ihr das erledigt, dann blast zum Angriff und schaut hinunter auf den Nazgul und seine Kommandanten.

Ihr entdeckt eine Menge explosiver Fässer. Feuert darauf und fügt den Nazgul auf diese Weise Schaden zu. Ruft euren Leibwächter herbei und begebt euch zu Eltariel, die den Kampf mit den Hauptmännern aufnehmen wird. Bekämpft zuerst einmal die Hauptmänner, um sie zu rekrutieren oder ihre Ausrüstung zu erbeuten.

Auch diesen Nazgul werdet ihr wieder mit Explosionen von Fässern los. Nutzt eure Geisterwelt-Sicht und lockt ihn zu Fässern. Benutzt danach Pfeil und Bogen und schießt sie damit ab. Ist seine Lebensenergie fast aufgebraucht, dann rennt auf ihn zu, um ihn zu beherrschen. Er wird sich danach auflösen und ihr habt die Mission abgeschlossen.

Schatten der Vergangenheit: Aphadad

Diese Mission findet ihr im Osten von Cirith Ungol nahe des Haedirs, der sich dort befindet. Ihr lernt in dieser Mission, wie ihr auf einem Caragor Orks zu töten habt. Ihr könnt euch lautlos an Feinde heranschleichen und diese erledigen. Ihr dürft euch nicht entdecken lassen und müsst insgesamt vier Orks mit Schleichtötungen umbringen.

Eltariel-Auftrag: Heißer Zorn

Wir gehen zurück nach Seregost. Helm Hammerhand soll zur Strecke gebracht werden. Auf in euer erobertes Gebiet und reist dort zum Haedir, der sich im Zentrum befindet. Etariel und Talion müssen einen Drachen besiegen gehen. Aus vorherigen Begegnungen wissen wir, dass wir Drachen am besten mit Pfeil und Bogen bekämpfen.

Folgt also dem Drachen und besteigt den Turm, der sich in der Nähe des Zielortes befindet. Nehmt ihn ins Visier und bleibt auf Distanz. Eltariel wird die Aufmerksamkeit auf sich ziehen und ihr könnt den Drachen schön aus der Distanz beschießen. Auch wenn der Drache in der Luft stehen bleibt, bietet er ein wunderbares Ziel.

Ist er besiegt, dann folgt Eltariel. Jetzt gilt es gleich zwei Drachen zu besiegen. Geht dabei genau gleich vor, wie zuvor. Begebt euch auf einen Turm, sodass ihr ungestört seid und feuert dort mit fokussierten Pfeilen auf die Drachen. Sind sie tot, dann geht es weiter zu einem Feld, wo Eltariel wartet.

Helm Hammerhand wird erscheinen und mit ihm einige Ghule und Drachen. Beachtet beide anderen Gruppen nicht und weicht nur ihren Angriffen aus. Ihr selbst solltet eure Angriffe auf ihn konzentrieren. Wenn er seinen Hammer nach euch schwingt, dann weicht ihm gleich mehrmals aus.

Er zieht euch zu sich, wenn das geschieht, dann kontert seinen Angriff. Zieht euch zurück, wenn Ghule erscheinen, die Drachen erledigen sie mit ihrem Feueratem. Wenn ihr Probleme mit eurer Lebensenergie habt, dann zieht euch in den hinteren Bereich der Arena zurück, dort sind Orks, die ihr als Heilmittel benutzen und aufzehren könnt.

Attackiert Hammerhand immer wieder mit kurzen Angriffen und zieht euch dann wieder zurück zur Heilung, falls ihr es braucht. Mit dieser Strategie kriegt ihr ihn klein. Nach dem Ende des Kampfes seht ihr die Hintergrundgeschichte des mächtigen Nazguls und habt weitere Aufgaben der Reihe „Schatten der Vergangenheit“ freigeschaltet.

Schatten der Vergangenheit: Curu

Ganz in der Nähe des mittleren Haedirs gelegen ist diese Aufgabe für unseren Talion. Ihr müsst in dieser Mission mit einem Bogen den Caragors beiwohnen. Insgesamt sollt ihr fünf Caragors erledigen. Wenn ihr drei davon mit Kopftreffern tötet und in der gesamten Mission keinen Treffer nehmen müsst, erhaltet ihr einen Bonus.

Schatten der Vergangenheit: Megras

Dieser Auftrag befindet sich direkt vor eurer frisch eroberten Festung. Ghule stürmen die Festung und rennen auf euch zu. Ihr müsst 40 von ihnen besiegen. Wenn ihr zusätzliche Boni haben wollt, dann dürft ihr nur fünf Pfeile verwenden und müsst innerhalb von 45 Sekunden mit der Aufgabe fertig sein.

Dieser Auftrag ist sehr einfach, wenn ihr ein paar simple Tricks beachtet. Benutzt die Geisterwelt-Sicht und schaut euch die Pfade der Ghule an. Auf denen sind verdächtig viele explosive Grog-Fässer gelagert. Zielt mit dem Fokus auf diese Fässer und bringt sie zur Explosion, dann ist der Auftrag schnell zu den Akten gelegt.

Schatten der Vergangenheit: Hannas

Um diese Mission freizuschalten, müsst ihr euch ganz in den Südwesten begeben und dort in das Höhlensystem vordringen. Darin findet ihr den Auftrag inmitten der Höhlenbauten. Ihr müsst fünf Ologs durch Schleichangriffe töten. Es ist ein Schleichtauftrag, denn wenn ihr ein Zusatzziel erreichen wollt, dann dürft ihr keinen Ork auf dem Weg dorthin töten oder von den Wachen entdeckt werden.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel