News - Mass Effect: Andromeda : Marketing-Umfrage lässt Infos durchsickern

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Eine Marketing-Umfrage von EA versorgt uns mit neuen Informationshappen zu Mass Effect: Andromeda. BioWare nennt darin einige Szenarien und erfragt im Anschluss, mit welcher Wahrscheinlichkeit die Befragten einen Kauf in Erwägung ziehen würden.

Hier sind Auszüge aus dem Infomaterial: "Mass Effect: Andromeda nimmt Spieler mit in die Andromeda-Galaxie, die sich fernab der Milchstraße befindet. Ziel ist es, ein neues Zuhause in einem feindlichen Gebiet zu finden, in dem WIR die Aliens sind. Dabei stellt sich uns eine tödliche einheimische Rasse, die alles daran setzt, uns zu stoppen." Darüber hinaus ist die Rede vom Bereisen und Erforschen einer dichten und nahtlosen Open-World-Galaxie. Das bestätigt bisherige Gerüchte, denen zufolge es möglich sein soll, sein Schiff durch den Weltraum zu navigieren.

Des Weiteren heißt es, dass ein übergeordneter Krieg brodelt, der den Spieler, bisher vollkommen unbekannte und neue Kreaturen erwartet. Da uns Mass Effect: Andromeda nun erstmals in die Rolle der Eindringlinge versetzt, dürften sich interessante Handlungsstränge auftun, die das klassische Verständnis von Gut und Böse aufdröseln. Der Release des Weltraum-Abenteuers von BioWare ist bisher für den Frühling 2017 angesetzt.

Mass Effect: Andromeda - N7 Day Teaser Trailer
Live Action Trailer zum auf der E3 2015 angekündigten Mass Effect: Andromeda mit Originalstimmen aus den Spielen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel