Komplettlösung - Mafia: The City of Lost Heaven : Komplettlösung

  • PC
  • PS2
  • Xbox
  • GCN
Von Kommentieren
Mission 2: Auf der Flucht

Schwierigkeit: Leicht
Autosaves: 6
Aufgabe: Bringt eure Fahrgäste auf dem gewünschten Weg an ihr Ziel. Flüchtet danach vor Morellos Gangstern zu Salieris Bar.


Zunächst habt ihr Gelegenheit, euch die Stadt anzuschauen und das Fahren zu üben, indem ihr fünf Fahrgäste innerhalb des großzügigen Zeitlimits zu ihrem Wunschziel transportiert. Nutzt dazu zur Orientierung auch den Stadtplan und beachtet, dass einige Passagiere bestimmte Wege bevorzugen, die ihr auch einhalten müsst (Passagier 3 über die Giuliano-Brücke, Passagier 5 über die Giuliano-Brücke und dann durch den Tunnel). Prägt euch auch hier die gefahrenen Strecken ein, es wird euch in den späteren Missionen von Nutzen sein.

Während einer Kaffeepause werdet ihr von Morellos Gangstern überfallen, denen ihr zu Fuß entkommen müsst, indem ihr zu Salieris Bar flüchtet. Lauft quer über die Straße und dann durch den Hinterhof, auf den der grüne Pfeil zeigt. Rennt durch die Gasse, dann schräg nach links in die nächste Straße. Ein weiterer grüner Pfeil schickt euch in eine Einfahrt (Vorsicht, bei eurer Ankunft fährt dort ein Auto heraus). Lauft dort die Treppe hoch in den nächsten Hinterhof und rennt dann rechts hinten. Nach einer weiteren Treppe nach unten seid ihr wieder auf der Straße, wendet euch nach links und dann in die Gasse, auf die der Pfeil weist. Haltet euch wieder rechts, bis ihr durch den Torbogen wieder auf die Straße kommt. Lauft dort nach links und ihr könnt Salieris Bar an einem grünen Pfeil erkennen. Damit ihr nicht zu oft getroffen werdet, solltet ihr euch immer möglichst dicht an den Wänden halten und die Deckungen beim Laufen ausnutzen.

Die folgenden vier Screenshots zeigen euch die Wege die ihr gehen müsst und die nicht mit grünen Pfeilen gekennzeichnet sind:

 

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel