Test - LucidSound LS25 eSports Stereo Gaming Headset : Erneut ein Akustikhighlight?

  • PC
  • PS4
  • One
  • Mob
Von Kommentieren

Zudem erlaubt der offene und detailreiche Klang eine sehr gute Richtungswahrnehmung. Das Klangbild konnte uns in allen Genres überzeugen, egal ob in dialoglastigen Rollenspielen oder in krawalligen Shootern. Erfreulicherweise macht das LS25 auch bei Filmen und vor allem bei Musik eine richtig gute Figur, eher eine Seltenheit im Preissegment unter 100 Euro. Auf Anhieb fällt uns da eigentlich nur das HyperX Cloud Alpha ein, das diesbezüglich mithalten kann.

Somit könnte das LS25 fast das perfekte Headset sein, doch es hat eine Schwäche, nämlich seine Mikrofone. Das integrierte Mikrofon ist zum Zocken eigentlich nur in ruhigen Räumen halbwegs geeignet, da es ordentlich Nebengeräusche einfängt. Der Mikrofonarm ist zumindest für den normalen Voice-Chat geeignet, klingt aber ein bisschen hohl und leicht verfremdet. Dem E-Sport-Anspruch wird das LS25 in dieser Hinsicht nicht ganz gerecht.

Greift zu, wenn...

… ihr ein kabelgebundenes Stereoheadset sucht, das an allen Plattformen einsetzbar ist und mit einem starken, ausgewogenen Klang sowohl für Gaming als auch Musik oder Filme geeignet ist.

Spart es euch, wenn...

… euch hohe und natürliche Sprachqualität beim Mikrofon wichtig ist.

Fazit

Andreas Philipp - Portraitvon Andreas Philipp
Starker Klang, schwächelndes Mikro

Das LucidSound LS25 überzeugt wie schon sein Vorgänger durch seinen gnadenlos guten Klang. Die Bässe haben Wumms, die Mitten sind knackig, die Höhen klar und das detailreiche, breite Klangbild eignet sich für alle Spielgenres. Auch bei Musik oder Filmen weiß das LS25 problemlos zu überzeugen und lässt die meisten Konkurrenten in dieser Preisklasse hinter sich. Am Tragekomfort gibt es ebenfalls nichts zu bemängeln, trotz straffen Sitzes gibt es auch bei längeren Sitzungen keine nennenswerten Probleme.

Leider entpuppen sich erneut die Mikrofone als Schwachpunkte und werden dem Anspruch eines eSports-Headsets nicht gerecht. Man kann nur hoffen, dass der Hersteller reagiert und künftigen Modellen etwas bessere Mikrofone spendiert. Wem eine mittelmäßige Qualität der Sprachübertragung reicht, der bekommt mit dem LS25 aber ein tolles Headset mit einem hervorragenden Klang, und das zu einem insgesamt humanen und gerechtfertigten Preis.

Überblick

Pro

  • robuste Verarbeitung
  • ansprechendes Design
  • guter Tragekomfort
  • simple, originelle Bedienung
  • starker, ausgewogener Klang
  • breites, detailreiches Klangbild mit guter Richtungswahrnehmung
  • auch für Musik sehr gut geeignet
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • großzügige Kabellängen

Contra

  • mäßige Mikrofone, werden dem Anspruch als E-Sport-Headset nicht ganz gerecht

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel