News - Little Nightmares : Kommt als TV-Serie

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Little Nightmares ist erst vor kurzem erschienen, soll nun aber schon verfilmt werden.

Zu Little Nightmares wird bald eine TV-Serie entstehen. Die entsprechenden Rechte haben sich Anthony und Joe Russo gesichert. Das Gespann ist unter anderem für die Marvel-Filme "The Return of the First Avenger" sowie "Captain America: Civil War" bekannt und setzt aktuell "Avengers: Infinity War" um. Sie werden die TV-Serie als Produzenten betreuen.

Dmitri M. Johnson und Stephan Bugaj von DJ2 Entertainment werden ebenfalls als Produzenten dienen. Die Produktionsfirma arbeitet außerdem an Verfilmungen zu Life is Strange und Sonic the Hedgehog. Weitere Produzenten sind Dan Jevons, Samuel Gatte und Mike Larocca.

Henry Selick wird der Regisseur der ersten und eventuell auch weiterer Episoden sein. In dieser Position war er zum Beispiel bereits für "A Nightmare Before Christmas" verantwortlich. Wann "Little Nightmares" ausgestrahlt wird, ist noch offen.

Little Nightmares ist am 28. April 2017 für den PC, die PlayStation 4 und die Xbox One auf den Markt gekommen. Wir haben dem Action-Adventure damals einen Test gewidmet (hier: Little Nightmares Test bei Gameswelt). Letzte Woche wurde mit "Geheimnisse des Schlunds" ein DLC für das Grusel-Abenteuer angekündigt.

Little Nightmares - Accolades Trailer
Mit einem kleinen Jungen im Accolades-Trailer könnten die Tarsier Studios womöglich einen DLC zu Little Nightmares andeuten.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel