Komplettlösung - LEGO Star Wars: Das Erwachen der Macht : Krieg der Sterne gelöst

  • Multi
Von Kommentieren

Wir unterteilen unsere Komplettlösung in zwei wichtige Teile: zum einen den, in dem ihr erfahrt, wie ihr die Missionen der Story und die freispielbaren Nebenmissionen im Geschichtsmodus löst, zum anderen, wie ihr im freien Spiel die Minikits und roten Steine sammelt. Da ihr bereits einige dieser Dinge sammeln werdet, während ihr die Geschichte spielt, erklären wir euch natürlich bereits dann, wie ihr an sie gelangt. Im freien Spiel schließlich nennen wir euch Beispielcharaktere, mit denen ihr bestimmte Rätsel löst, um an die übrigen Minikits und roten Steine zu gelangen.

Zusätzlich geben wir euch nach diesen beiden Bereichen Hilfestellung bei knackigen Aufgaben, durch die ihr an goldene Steine gelangt, und sagen euch, wo ihr zum Beispiel eigene Charaktere erstellen dürft. Grundsätzlich gilt, dass ihr während der Missionen bereits möglichst viele Studs sammeln solltet, da ihr mit ihnen nach und nach die Charaktere freischalten müsst.

Spielmodus: Geschichte

Prolog: Die Schlacht von Endor

Zu Beginn stehen euch Chewbacca, Prinzessin Leia (Endor) und Han Solo (Endor) als spielbare Charaktere zur Verfügung. Besiegt als Erstes die Sturmtruppler, die euch angreifen. Sobald ihr die geforderte Menge Sturmtruppler besiegt habt, erscheint ein AT-ST auf der Bildfläche. Ihr dürft jetzt zum ersten Mal ein Multi-Set aus dem Klötzchenhaufen etwa in der Mitte der Szene errichten. Baut zuerst die rechte Option auf. Springt hoch und schnappt euch das Minikit, das auf dem kleinen Vorsprung liegt. Zerstört danach das gebaute Trampolin und baut die linke Option des Multi-Sets auf.

Springt auf die nächste Ebene und nutzt Han Solos Greifhaken mit der Kreistaste. Drückt sie wiederholt, wodurch ihr den Ewok Wicket befreit, den ihr nun ebenfalls bei den spielbaren Charakteren anwählen dürft. Geht mit Wicket zum Baum und klettert durch die Luke nach oben. Durch solche Luken können nur kleine Charaktere klettern, die anderen drei sind hierfür zu groß. Schiebt auf der linken Seite den Ständer nach unten. Der bildet nach seinem Aufprall einen Klötzchenhaufen, aus dem ihr wieder ein Build-Set errichten könnt.

Baut diesmal zuerst die linke Option auf, denn so gelangt ihr an den roten Stein im Hintergrund. Zerstört das Klettergerüst und baut die andere Seite des Build-Sets zusammen. Bevor ihr mit Chewbacca die Leiter nach oben klettert, lauft ihr mit ihm ganz nach rechts und zieht an den beiden Griffen, die nur von starken Charakteren benutzt werden können. Spannt das Seil am Baumstamm, indem ihr den Stick nach rechts drückt, bis der angezeigte Kreis gefüllt ist. Klettert jetzt die Leiter nach oben und zieht erneut mit Chewbacca an den Griffen. Hier drückt ihr den Stick nach links, erneut bis sich der Kreis gefüllt hat.

Damit habt ihr den AT-ST besiegt und der Weg ist frei. Wählt jetzt Han Solo und lauft hinter eine der Deckungsmöglichkeiten. Erledigt mit ihm die vorgegebene Anzahl Sturmtruppler. Ihr erhaltet hier zudem eine Trophäe, wenn ihr die Gegner mit Han Solo erledigt. Sobald ihr die Gegner besiegt habt, rückt ihr zur nächsten Deckung vor. Schießt hinten links auf das rote Sprengfass, damit gehört auch der nächste AT-ST der Vergangenheit an. Nun gibt es eine kleine Verschnaufpause, in der ihr die herumliegenden Studs einsammeln solltet. Geht dann mit Wicket nach rechts, ihr entdeckt drei weitere Ewoks.

Gebt ihnen das Kommando, euch zu folgen, und lauft nach links. Klettert durch die Luke nach oben und schiebt mithilfe der anderen Ewoks die Baumstämme über die Kante. Lauft mit Wicket die Rampe rechts hinab und baut am nächsten Multi-Set das Geschütz links zusammen. Mit ihm schießt ihr auf den Baumstamm, der den Weg der übrigen Gruppenmitglieder versperrt. Hierdurch befreit ihr R2-D2, der nun ebenfalls spielbar ist. Baut nun das Multi-Set so auf, dass ihr das mittlere Objekt erstellt. Stellt einen der Charaktere auf den erstellten Aufzug und einen anderen auf den Schalter, um die Plattform nach oben fahren zu lassen. So gelangt ihr an das nächste Minikit.

Als Letztes baut ihr die rechte Option. Mit R2-D2 aktiviert ihr den neuen Aufzug, indem ihr die Symbole auf dem kleinen Display einrasten lasst. Bewegt den Stick einfach nach links oder rechts, bis das jeweilige Symbol einrastet. Insgesamt müsst ihr das dreimal erledigen, bevor der Aufzug in Gang gesetzt wird. Erledigt oben die drei Sturmtruppler. Ihr gelangt nun an ein Rätsel, das ihr während der Geschichte nicht lösen könnt. Ihr müsst im freien Spiel mit einem Wassercharakter zurückkehren, um in die Pfütze zu springen.

Geht daher nach rechts und baut den Klötzchenhaufen zusammen. Schwingt euch mit Han Solo mit dem Greifhaken auf einen der beiden AT-STs und drückt die angezeigte Taste, wenn sich das kleine Dreieck in der Mitte befindet. Dadurch übernehmt ihr den AT-ST und feuert auf die goldenen Barrikaden, die euch den Weg versperren. Feuert so lange auf sie, bis sie explodieren. Lauft weiter und schießt an der hochgezogenen Brücke auf die goldenen Fässer links und rechts, damit die Brücke passierbar wird. Rückt nun nach und nach weiter vor und erledigt die AT-STs, auf die ihr trefft. In der Nähe des vierten befinden sich drei goldene Objekte. Zerstört sie, hierdurch erhaltet ihr ein weiteres Minikit.

Steigt aus dem AT-ST aus und geht mit Leia zur Dreiergruppe rechts. Gebt ihnen das Kommando, euch mit den Greifhaken am Objekt vor euch zu helfen. Ein weiteres Minikit gehört damit euch. Baut im Hintergrund das Multi-Set nach links auf. Ihr wechselt nun zu Luke Skywalker und Darth Vader, die sich mit dem Imperator herumschlagen müssen. Besiegt seine Leibgarde und nutzt dann die Macht, um einen der Greifarm zu bedienen. Hierdurch erleidet er Schaden. Schaltet erneut die Leibgarde aus und nutzt die Macht dann beim anderen Greifarm. Erneut erleidet der Imperator Schaden. Jetzt zerstört er die beiden Greifarme.

Am neuen Multi-Set erstellt ihr links einen Mini-Tie-Jäger und rechts einen Mini-X-Wing. Vader schickt den Tie-Jäger mithilfe der Macht auf den Imperator, Luke den X-Wing. Ihr werdet danach eine Ebene nach unten geworfen. Der Imperator baut jetzt einen Energieschild um sich herum auf. Hinten links und rechts entdeckt ihr zwei Objekte, die Darth Vader mithilfe der Macht auf den Imperator werfen kann. Ihr müsst sie dazu erst durch Einsatz der Macht aus der Wand hinten lösen und könnt sie danach auf ihn werfen.

Ist das erledigt, visiert ihr die beiden Zielscheiben an, die sich oberhalb des Imperators an der Decke befinden. Das Gestell von oben fällt krachend auf den Imperator. Darth Vader steht dem Imperator nach der folgenden Sequenz mit dem Lichtschwert gegenüber. Drückt die angezeigten Tasten, bis sich der Kreis um sie herum gefüllt hat. Macht das insgesamt viermal und werft den Imperator abschließend über das Geländer in den Abgrund.

Erneut wechselt die Szene und ihr rast mit dem Millenium Falcon über den Todesstern. Haltet hier die Feuertaste gedrückt und zerstört im automatischen Flug so viele Objekte wie möglich. Einige von ihnen werden gezählt und sobald ihr alle getroffen habt, erhaltet ihr das nächste Minikit. Ein wenig später fliegt ihr in den Todesstern. Ein Tie-Jäger befindet sich hinter euch. Weicht ihm aus, bis er an der Umgebung zerschellt. Ihr sitzt jetzt im Geschützturm. Schießt auf die hellblau leuchtenden Objekte, um die Hülle des Energiekerns zu zerstören. Anschließend sammelt ihr im Flug die markierten Torpedos ein und feuert insgesamt drei von ihnen auf den Energiekern ab. Damit habt ihr den umfangreichen Prolog beendet.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel