Komplettlösung

Legend of Zelda: Spirit Tracks

Die Lösung für Links neues Abenteuer!

  • DS(i)

Zum ersten Mal in der 23-jährigen Geschichte von The Legend of Zelda lässt die Prinzessin in Spirit Tracks die üblen Klauen der Unterwelt hinter sich und geht mit Link gemeinsam auf Abenteuer. Ihr Geist begleitet Link bei seinem Versuch, Hyrule zu retten. Sie kann die Kontrolle über riesige Rüstungen – die Phantoms – übernehmen, und das wirkt sich direkt auf das Spiel aus: Der Spieler setzt sowohl Link als auch diese neuen Verbündeten ein, um Gegner zu bekämpfen, Rätsel zu knacken und Geheimnisse zu lüften.

Prologia


Zeitrahmen:
15 Minuten
Schwierigkeitsgrad: leicht

Verlasst das Haus und lauft über den Weg nach Osten. Redet mit der Frau, nehmt die Steine, welche ihr Haus versperren, und werft sie. Redet noch mal mit der Frau und lauft den Weg weiter nach Norden. Sprecht den Jungen an und rollt gegen den Baum direkt hinter ihm. Rennt schnell nach Osten zum Wasser und springt hinein. Sucht den Jungen im Nordosten auf und holt euch eine Belohnung ab. Marschiert links daneben die Treppe hinauf.

Redet mit Ferro und erklärt euch bereit, zum Schloss zu fahren. Folgt den Anweisungen des Tutorials, schaltet auf Höchstgeschwindigkeit und stellt die Weichen so, dass ihr nicht die Wege der anderen Züge kreuzt. Achtet dabei auf die Übersichtskarte auf dem oberen Bildschirm: Dort seht ihr nicht nur die Position der Züge, sondern auch deren Fahrtrichtung, die sie bei der nächsten Weiche einschlagen. Steuert das Schloss ganz im Norden an und haltet direkt bei der Anlegestelle an, indem ihr zum Abbremsen rechtzeitig den Hebel auf “Zurückfahren“ und dann auf “Halten“ zieht.

Komplettlösung Navigation