News - Lara Croft: Relic Run : Knackt 10-Millionen-Marke + neues Update

  • Mob
Von Kommentieren

Square Enix hat mit seinem Mobile-Titel Lara Croft: Relic Run offenbar voll ins Schwarze getroffen, denn das Spiel erfreut sich auf iOS- und Android-Geräten größter Beliebtheit. Seit dem Release am 28. Mai 2015 fanden sich mittlerweile mehr als zehn Millionen Spieler, die sich den Titel via App Store oder Google Play heruntergeladen haben. In Kürze soll darüber hinaus auch die Veröffentlichung für Windows-Geräte erfolgen.

Um den erreichten Meilenstein gebührend zu feiern, hat Square Enix auch ein neues Update veröffentlicht, das neue Ergänzungen und Verbesserungen bietet. Lara kann jetzt einen Bergpass erkunden und auf ein Schneemobil aufspringen, um es mit Yetis und Eisspinnen aufzunehmen. Mit dem "New Demon" gibt es auch einen neuen Boss, den ihr mit eurer neuen Miniwaffe bekämpfen dürft.

Lara Croft: Relic Run - Launch Trailer
Square Enix hat Lara Croft: Relic Run für iOS, Android und Windows Phone veröffentlicht.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel