Komplettlösung - King's Quest : Vollständig gelöste Märchenstunde

  • Multi
Von Kommentieren

Die Rätseltische

Zeitrahmen: 15 Minuten

Schwierigkeitsgrad: mittel

Zu guter Letzt müsst ihr Mannys Rätsel überstehen, die allesamt kleinen Denksportaufgaben gleichen. Geht zum ersten Tisch und lest den Hinweiszettel. Demnach stehen vor euch zwei Ritter, die stets die Wahrheit sagen, und ein Bube, der immer lügt. Klickt nacheinander die Figuren an, woraufhin ihr folgendes zu hören bekommt:

  1. Die erste Figur behauptet, dass der erste Kelch rein sei und die zweite Figur lügt.

  2. Die zweite Figur behauptet, dass der erste und der vierte Kelch unrein seien.

  3. Die dritte Figur behauptet, dass der zweite Kelch unrein sei und die erste Figur lügt.

Sowohl die erste als auch die dritte Figur bezichtigen jemanden der Lüge. Weil aber nur ein Lügner vorhanden ist, muss einer von ihnen eben dieser sein. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass die zweite Figur in jedem Fall die Wahrheit sagt. Sie behauptet unter anderem, dass der erste Kelch unrein sei. Die erste Figur behauptet hingegen, dass eben dieser Kelch rein wäre. Demzufolge handelt es sich hierbei um den lügenden Buben, während die zweite und dritte Figur die wahrheitsgetreuen Ritter sind. Diese benennen den ersten, den zweiten und den vierten Kelch als unrein, weshalb der dritte der reine sein muss. Trinkt ihn und geht zum nächsten Rätseltisch.

Dort müsst ihr vier Kreaturen zu jeweils einer von vier Früchten zuordnen, wobei jede Frucht nur einmal gewählt werden darf. Ihr erhaltet zudem die folgenden Hinweise:

  1. Trolle haben Servietten, um sich Fruchtsaft von der Brust zu wischen. Demnach essen sie entweder Orangen oder Trauben.

  2. Drachen braucht man niemals Trauben aufzutischen. Demnach essen sie entweder Äpfel, Bananen oder Orangen.

  3. Schnauzer und Trolle schälen ihr Essen. Demnach essen sie entweder Bananen oder Orangen.

  4. Der erste und der dritte Hinweise ergeben kombiniert, dass Trolle die Orangen essen.

  5. Demzufolge bleiben dem Schnauzer nur noch die Bananen.

  6. Weil weder die Drachen, die Schnauzer und noch die Trolle etwas mit Trauben anfangen können, muss es sich hierbei um die Lieblingsspeise der Dachse handeln.

  7. Damit bleiben für die Drachen nur noch die Apfel übrig.

Tragt entsprechend auf dem linken Bild die Haken ein und wählt die zugehörigen Kelche auf der rechten Seite (von oben nach unten gesehen): den zweiten, den ersten, den vierten und den dritten. Marschiert danach gleich weiter zum dritten Rätseltisch.

Das dritte Rätsel funktioniert ähnlich wie das zweite. Diesmal liegen bereits auf dem linken Feld ein paar Karten mit Nummern, die jeweils einen von vier Gardisten repräsentieren. Ihr müsst die leeren Felder ebenfalls mit Nummern füllen, so dass in keiner Spalte und in keiner Reihe eine doppelt vorkommt. Schaut euch unser Bild an und wählt anschließend die Kelche, die auf den Positionen des dritten Gardisten stehen (erneut von oben nach unten gesehen): den ersten, den dritten, den zweiten und den vierten.

Auf dem vierten Rätseltisch erwartet euch ein Nonogramm. Dabei handelt es sich um eine japanische Rätselart, die hierzulande besser als Picross bekannt ist. Sowohl am linken als auch am unteren Rand sind Zahlen abgebildet. Diese geben an, wie viele Kästchen ihr in einer Zeile beziehungsweise einer Spalte ausfüllen müsst. Zwei kleine Beispiele: Die Drei ganz unten links gibt an, dass in der Zeile rechts daneben drei Kästchen hintereinander ausgemalt werden müssen. Die beiden Einsen direkt darüber weißen wiederum daraufhin, dass ihr zwei einzelne Kästchen, die NICHT nebeneinander liegen dürfen, markieren müsst. Erneut verrät unser Bild die korrekte Lösung, woraufhin ihr die zugehörigen fünfzehn Kelche rechts daneben trinken müsst.

Der fünfte Rätseltisch ist vergleichsweise einfach und besteht aus ein paar simplen Rechenaufgaben. Ihr sollt euch zunächst für eine der Zahlen ganz oben entscheiden, einem der nach unten verlaufenden Wege folgen und sämtliche weiteren Zahlen addieren oder subtrahieren, auf die ihr bis zum unteren Ende stoßt. Gesucht ist der Weg, bei dem zum Schluss eine Drei als Ergebnis herauskommt. Startet hierfür bei der Sechs ganz oben rechts und subtrahiert die Fünf links darunter. Addiert anschließend die Zwei unten rechts und ihr landet mit dem gewünschten Ergebnis beim zweiten Fragezeichen von rechts. Trinkt demnach den Kelch, der direkt darunter steht.

Der letzte Rätseltisch ist mit Abstand der schwerste, weil ihr auf den ersten Blick nicht mehr als einen sehr kryptischen Hinweis erhaltet: “Ein guter König blickt in die Zukunft, aber er behält immer im Hinterkopf, was er zurücklässt.“ Wenn ihr euch den Tisch genauer anschaut, dann bemerkt ihr die fünf Symbole in der Mitte. Kehrt zurück zu den anderen Tischen und ihr stellt fest, dass auf jedem von ihnen eines dieser Symbole zu sehen ist.

Laut dem Hinweis sollt ihr im Hinterkopf behalten, was ihr zurücklasst. Dabei kann es sich nur um die Kelche handeln, die ihr NICHT getrunken habt. Auf dem ersten Tisch waren es drei, auf dem zweiten zwölf, auf dem dritten ebenfalls zwölf, auf dem vierten zehn und auf dem fünften vier. Schaut euch die Zahlentafel des sechsten Tisches an und ihr stellt mit Freuden fest, dass auch genau diese Zahlen vorhanden sind – inklusive einer doppelten Zwölf! Wir haben die Felder auf unserem Bild zur besseren Veranschaulichung markiert. Trinkt demzufolge....

  1. ...den ersten Kelch in in der ersten Reihe.

  2. ...den dritten Kelch in der ersten Reihe.

  3. ...den dritten Kelch in der zweiten Reihe.

  4. ...den dritten Kelch in der dritten Reihe.

  5. ...den fünften Kelch in der dritten Reihe.

Danach folgt nur noch eine Prüfung, bei der ihr euch für einen von zwei Kelchen entscheiden sollt: einer ist vergiftet und der andere nicht. Vertraut auf euer Glück und wählt irgendeinen. Ihr werdet euch instinktiv für den korrekten entscheiden, jedoch droht Manny daraufhin das Gift durch ein Zauberportal über das Schloss von Daventry zu schütten. Klickt deshalb schnell den Kelch an, den Manny in seinen Händen hält.

Zum Abschluss dürft ihr Gwendoyln steuern. Folgt dem Weg, bis ihr Grahams Schlafzimmer erreicht, und schaut euch der Reihe nach den Brief auf dem Bett, die Bilder auf dem Tisch ganz links, die Kerze neben dem Bett, die Krone vor dem Spiegel und das Buch ganz vorne rechts an. Setzt euch zu guter Letzt auf den Stuhl rechts neben dem Bett, um das fünfte Kapitel zu beenden.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel