Komplettlösung - King's Quest : Vollständig gelöste Märchenstunde

  • Multi
Von Kommentieren

Die beiden großen Aufträge

Zeitrahmen: 30 Minuten

Schwierigkeitsgrad: mittel

In den folgenden Szenen müsst ihr einen Auftrag gemeinsam mit Vee und einen gemeinsam mit Neese absolvieren. Allerdings ist die Reihenfolge nicht fest vorgegeben, sondern hängt davon ab, welche der beiden Prinzessinnen ihr letztlich heiraten werdet.

Mission mit Vee: Ihr begegnet zunächst den Hoblepots, die euch im Laufe des Gesprächs an den Drachen aus dem ersten Kapitel erinnern und fragen, wie ihr ihn erledigt habt. Wollt ihr Vee beeindrucken, dann entscheidet euch für: “Ich überlistete ihn.“

Ein paar Szenen später droht ihr im Treibsand zu versinken. Nehmt das Rad zu eurer Linken und den Schirm zu eurer Rechten. Benutzt den Schirm, um die bunten Eimer zu ergattern, und steckt ihn anschließend in die Hand des Skeletts. Stülpt das Rad darüber und befestigt zu guter Letzt die Eimer. Bewegt eure Konstruktion, woraufhin ihr von Vee gerettet werdet.

Marschiert zur Brücke, die ihr auf zwei Arten ausfahren könnt. Ihr könnt euch entweder als grober Muskelprotz präsentieren und die Kurbel auf der rechten Seite drehen. Dann müsst ihr einfach nur die eingeblendete Taste so schnell wie möglich drücken, wovon Vee allerdings wenig beeindruckt sein wird.

Möchtet ihr erneut angeben, dann widmet euch den Zahnrädern links neben der Brücke. Steckt nacheinander das weiße, das gelbe, das rote und das braune Rad in die Halterung in der Mitte. Bewegt die Kurbel zu eurer Linken und den Regler ganz oben folgendermaßen:

  1. Dreht die Kurbel zweimal und bewegt den gelben Regler um eine Position nach rechts.

  2. Dreht die Kurbel einmal und bewegt den gelben Regler um eine Position nach rechts.

  3. Dreht die Kurbel dreimal und bewegt den gelben Regler ganz nach rechts.

  4. Dreht die Kurbel dreimal und bewegt den gelben Regler ganz nach links.

  5. Dreht die Kurbel zweimal und bewegt den gelben Regler um eine Position nach rechts.

  6. Dreht die Kurbel einmal und entfernt das braune und das rote Rad von der Halterung.

  7. Steckt nur das braune Rad zurück in die Halterung und bewegt den Regler um eine Position nach rechts.

  8. Dreht die Kurbel zweimal und bewegt den gelben Regler um eine Position nach links.

  9. Dreht die Kurbel einmal, woraufhin sich die Brücke endlich senkt.

Als Nächstes folgt eine kleine Action-Sequenz, in der ihr mit eurem Bogen ein paar Kobolde abschießen sollt. Folgt den Anweisungen von Vee und schießt immer auf den Gegner, den sie euch vorgibt. Wenn ihr sie nicht verärgern möchtet, dann müsst ihr einerseits ihre Ziele in Ruhe lassen und andererseits nicht so tun, als ob ihr sie bewusst gewinnen lasst.

Zu guter Letzt steht euch ein weiteres Schieberätsel bevor, das dem ersten sehr ähnelt. Wieder dürft ihr nur die waagerechten Blöcke horizontal bewegen, während Vee die senkrechten Blöcke vertikal verschiebt:

  1. Schiebt den untersten Block nach rechts.

  2. Schiebt den zweiten Block von oben nach links.

  3. Schiebt den zweiten Block von oben zurück nach rechts.

  4. Schiebt den zweiten Block von oben wieder nach links.

  5. Schiebt den zweiten Block von unten nach rechts.

  6. Schiebt den zweiten Block von unten zurück nach links.

  7. Schiebt den obersten Block nach rechts.

Mission mit Neese: Sobald ihr den Abhang hinabrollt, müsst ihr den Weg für Neese ebnen, damit sie nicht von Dornengestrüpp gepiekst wird. Bleibt zunächst in der Mitte, bis ihr die ersten Dornen plattwalzt. Steuert anschließend die Dornen auf der rechten Seite und zu guter Letzt die Dornen auf der linken Seite an.

Unten angekommen folgt sogleich die nächste Gefahr in Form eines grimmigen Tieres. Hört auf Neese und schießt nicht! Wartet stattdessen geduldig, bis Neese das Problem auf friedliche Weise löst.

Als Nächstes müsst ihr eine Art Fahrzeug bauen, mit dem ihr den Abgrund zu eurer Rechten überqueren könnt. Genauer gesagt sollt ihr drei Objekte wählen und mit dem vorgegebenen Grundgerüst des Fahrzeugs verknüpfen. Wählt zuerst das Ruder zu eurer Linken, das senkrecht im Boden steckt, als Achse und nehmt anschließend einen der beiden Brotlaibe als Rad.

Schaut euch zu guter Letzt die zerbrochene Tischplatte an und repariert sie mit dem Dorngrastrieb, den ihr nach der Abhangszene automatisch erhalten habt. Nehmt die Platte und benutzt sie ebenfalls als Rad für euer Fahrzeug, woraufhin ihr sicher über den Abgrund springt.

Am Ende wiederholt sich auch das Minispiel von Neese, nur dass ihr diesmal nicht ihr Zupfen, sondern den Gesang der Eichhörnchen kopieren müsst. Insgesamt handelt es sich um vier Melodien, für die ihr die folgenden Saiten zupft:

  1. Zupft die dritte, die vierte und die fünfte Saite von oben.

  2. Zupft die fünfte, die vierte und die dritte Saite von oben.

  3. Zupft die erste, die vierte, die dritte, die vierte und die erste Saite von oben.

  4. Zupft die dritte, die vierte, zweimal die fünfte, die vierte, die dritte, die erste, die vierte, die dritte, die vierte und die zweite Saite von oben.

Im übrigen ist die letzte Melodie nichts anderes als eine Kombination aus den drei Melodien zuvor. Der einzige Unterschied besteht im letzten Ton, bei dem ihr nicht die erste, sondern die zweite Saite zupfen müsst.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel