News - Infinity Ward : Lead Designer von CoD: Modern Warfare 2 zurück

  • PC
  • PS3
  • X360
  • Wii
Von Kommentieren

Bei Entwickler Infinity Ward gibt es einen prominenten Neuzugang zu vermelden. Vielmehr handelt es sich dabei um einen Rückkehrer, denn mit Todd Alderman ist nun der einstige Lead Designer von Call of Duty: Modern Warfare 2 zurück an Bord.

Alderman wird bei Infinity Ward künftig die Rolle des Multiplayer Project Directors ausfüllen. In einem Statement sagte er, dass er selbst nicht damit gerechnet hätte, noch einmal die zum Studio zurückzukehren. Verlassen hatte er das Team damals im Zuge des Chaos um das Ausscheiden der Co-Gründer Jason West und Vince Zampella; nach einem Rechtsstreit um nicht ausbezahlte Boni mit Activision schloss sich Alderman in der Folgezeit Respawn Entertainment an.

Sowohl Activision als auch Alderman haben die ganze Geschichte nun aber offenbar hinter sich gelassen. Studio Head David Stohl sagte, schlussendlich gehe es eben immer darum, die besten Köpfe für die richtige Position zu verpflichten; in dieses Schema hätte Alderman eben gepasst, zumal seine Erfolge für sich sprechen würden.

Infinity Ward arbeitet zusammen mit Alderman derzeit an einem Call-of-Duty-Titel, der voraussichtlich 2016 auf den Markt kommen soll. Treyarch zeichnet für den diesjährigen Shooter-Ableger verantwortlich.

Call of Duty - Video History
Zum Launch von Call of Duty: Black Ops III haben wir unsere CoD-History für euch überarbeitet.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel