News - iiyama : Neues 34-Zoll-Display veröffentlicht

    Von Kommentieren

    Display-Hersteller iiyama bringt mit dem ProLite XUB3490WQSU einen neuen 34-Zoll-Monitor mit 21:9-Bildformat auf den Markt. Der neue Ultra-Wide-Screen ist bereits ab heute im Handel erhältlich.

    Der 34-Zöller ProLite XUB3490WQSU verfügt über eine Auflösung von 3.440 x 1.440 Pixel und und integrierte Bild-im-Bild- und Bild-bei-Bild-Modi. Als Basis dient ein IPS-Panel mit einem Kontrast von 1000:1, einer Helligkeit von 320 cd/m² und einer schnelle Reaktionszeit von 5 ms, sowie einem vertikalen Betrachtungswinkel von 178 Grad.

    ACR (Advanced Contrast Ratio) sorgt für die automatischen Regelung von Kontrast und Helligkeit, was eine plastische Bildqualität des Monitors gewährleistet. Mit dem integrierten Black Tuner kann der Benutzer zudem das Kontrastverhältnis in den dunklen Bereichen des Monitors individuell anpassen.

    DisplayPort 1.2, HDMI, HDMI 2.0, HDMI/MHL sowie ein USB-HUB mit zwei USB 2.0 und zwei USB 3.0 (davon einmal "fast charge port") gewährleisten die Kompatibilität mit externen Geräten. Die MHL-Schnittstelle (Mobile High-Definition-Link) ist für Mobilgeräte (Smartphones,Tablets) und ermöglicht nicht nur die Übertragung hochauflösender Audio- und Videodaten über Kabel an den Monitor, sondern auch das Aufladen des Mobilgeräts.

    Der neue UWQHD Monitor ProLite XUB3490WQSU von iiyama ist ab sofort im Fachhandel erhältlich und wird zum empfohlenen Verkaufspreis von 779,00 Euro (inkl. MwSt.) angeboten.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel