News - HTC Vive : 50 Spiele erscheinen zum Launch

  • PC
Von Kommentieren

Während die Konkurrenz rund um das Oculus Rift schon im März startet, wird das HTC Vive im April erhältlich sein. Auch Valve und HTC wollen dann natürlich ausreichend passende VR-Inhalte zur Verfügung stellen.

Wie durch Valves Chet Faliszek am Rande der GDC 2016 nun bestätigt wurde, sollen nicht weniger als 50 VR-Spiele zum Verkaufsstart des HTC Vive erhältlich sein. Faliszek betonte in diesem Zusammenhang aber auch, dass es keinerlei Exklusivtitel für das HTC Vive geben wird.

"Wir haben keine Exklusivtitel. Wir glauben nicht, dass das eine gute Sache für die Industrie ist, vor allen Dingen da wir im VR-Bereich nach so vielen Jahren mit einem Präsenz-Versprechen starten", so Faliszek. Folglich wolle man alles dafür tun, dass sich VR generell durchsetzt, unabhängig von der Plattform.

Auf der GDC zeigt Valve nun bereits 38 Angebote rund um das Headset. Ob alle gezeigten Spiele zum Launch-Line-up gehören werden, ist noch nicht bekannt.

HTC Vive - Introducing the Vive Trailer
In diesem Trailer wir euch noch einmal das VR-Headset HTC Vive im Detail vorgestellt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel