Komplettlösung - Hitman: Contracts : Hilfe für alle angehenden Profikiller

  • PC
  • PS2
  • Xbox
Von Kommentieren

Mission 6: Tödliche Fracht

Missionsziele: 1. Boris Iwanowitsch Deruzkha töten.
2. Dem Ort entkommen.

Hitman: Contracts

Nach der Mission in Rotterdam ein weiterer Einsatz, der auf den ersten Blick recht einfach ist, da er nur ein Ziel bietet – dennoch kann die eine oder andere Tücke beim Spielen auftauchen. Als erstes, richtig, die Tarnung. Lauft zunächst ein gutes Stück geradeaus, bis ihr an eine Kreuzung kommt, hier biegt ihr leicht nach rechts ab, um zum Ort zu gelangen, welcher auf der Karte mit einem Blitz-Symbol versehen ist. Lasst den Hitman den dortigen Kasten manipulieren und versteckt euch dann in einiger Entfernung. Ein Polizist wird kommen und versuchen, das Malheur zu reparieren. Das ist eure Chance: Schaltet ihn aus und nehmt seine Uniform. Betretet nun die Polizei-Zone und lauft ganz lange geradeaus, bis ihr bei dem nächsten wichtigen, auf der Karte markierten Punkt ankommt. Betretet die kleine Hütte, zieht euch die Arbeiterkleidung an, werft die Waffen weg und nehmt schließlich noch den Werkzeugkasten auf. Prüft, ob die Luft rein ist, und geht dann nach draußen.

Hitman: Contracts

Hier wendet ihr euch nun zweimal nach rechts. Geht dann geradeaus auf den Zaun zu und lasst euch von den Wachen durchsuchen. Rennt weiter nach vorne und erreicht schließlich den Eingang zur Kanalisation, ganz am Ende des Hafens. Hier unten folgt ihr dem Weg so lange, bis ihr in dem Gang seid, von dem aus drei weitere Leitern nach oben führen. Nummer 47 sollte hier den Mittelweg wählen. Oben angekommen, steht er in einem Lagerhaus unmittelbar neben einem Lastwagen. Wartet, bis eine Wache vorbeikommt und geht dann durch die Tür zu eurer Rechten, hier geradeaus weiter durch die nächste Tür. Geht dann die Treppe nach oben und lauft ein Stück geradeaus – auf einer Kiste liegt frische Kleidung, die ihr anzieht; der Werkzeugkasten hat dann seinen Dienst getan. Dann geht es wieder ins Erdgeschoss und zurück in die Abwasser-Röhren. Lauft zurück zu dem Eingang, durch welchen ihr gekommen seid.

Hitman: Contracts

Geht nun in Richtung des großen Schiffs und betretet es über die kleine Rampe. Jetzt wird es ein wenig komplizierter, denn der Frachter ist wirklich gut bewacht. Wendet euch zunächst nach rechts, bis ihr am Ende angekommen seid. Dort wendet ihr euch nach links und steigt die Leiter hinauf. Auf dem Oberdeck geht ihr durch die Tür links vor euch und bewegt euch dann nach rechts durch die nächste Tür in einen Schlafraum. Versteckt euch hier, bis euer Zielobjekt vorbeikommt. Verfolgt ihn dann und beseitigt ihn. Rennt nun auf dem bekannten Weg aus dem Schiff und zurück zu dem kleinen Häuschen, wo ihr die Polizei-Uniform versteckt habt. Zieht euch wieder um, rennt zum Startpunkt und die Mission ist geschafft.

 

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel