Komplettlösung - Hitman: Contracts : Hilfe für alle angehenden Profikiller

  • PC
  • PS2
  • Xbox
Von Kommentieren

Mission 5: Rendezvous in Rotterdam

Missionsziele: 1. Töte Klaas Teller.
2. Eliminiere Rutgert van Leuven.
3. Hol die Fotos.
4. Verlasse den Ort lebendig.

Hitman: Contracts

Euer erster Weg gilt wieder einmal der Suche nach einer geschickten Tarnung: Verlasst den Raum durch die Tür zu eurer Linken, steigt die Treppe hinab und lauft in Richtung der Straße. Folgt dieser bis an ihr Ende und biegt schließlich nach links ab, in eine kleinere Gasse. Der Weg ist relativ lang, lasst euch davon nicht stören. Am Ende angekommen, biegt ihr wieder nach links ab – auf dem linken Bürgersteig solltet ihr in der Ferne einen Mann erkennen. Tötet ihn auf eine beliebige Weise, nehmt dann den Umschlag auf und zieht seine Kleidung an. Um im weiteren Verlauf der Mission nicht aufzufallen, solltet ihr euch zudem eurer beider Pistolen entledigen. Geht dann weiter geradeaus bis zu einem großen Tor und biegt dort nach links durch die Tür ab. Die Wachen werden euch durchsuchen und dann Eintritt gewähren.

Hitman: Contracts

Ihr solltet nun sehr langsam vorgehen und euch weit von den Wachen entfernt halten, da ihr sonst auffällig werdet. Direkt hinter dem Eingang biegt ihr nun wieder nach links ab, geht dann rechts die kleinen Stufen auf die Plattform hinauf und betretet dann das Gebäude über die große Tür. Hier geht ihr nun zunächst geradeaus weiter in den nächsten Raum und wendet euch dort nach links durch die Tür zu den netten Tänzerinnen. Die Show gucken wir uns ein anderes Mal an, daher geht es nun nach rechts durch die nächste Tür, wo sich der Barkeeper weiter rechts hinter der Theke aufhält. Sprecht ihn an und er wird euch den Weg zum Boss weisen. Wartet eine Weile, bis er auf euch zukommt und die Zugangskarte in die Hand drückt. Geht ihm nun hinterher und ihr gelangt zu van Leuven im Obergeschoss.

Hitman: Contracts

Nach einem kurzen Gespräch könnt ihr den Gangster nun ausschalten – verwendet dazu eure Klaviersaite. Nehmt dann Rutgerts Pistole auf, den Umschlag sowie die Safekombination, um die geforderten Fotos aus dem Safe zu holen. Geht dann zurück zu der Treppe und verlasst das Gebäude durch den Eingang von vorhin. Um die Ecke findet ihr einen Stromschalter, der auch auf der Karte markiert ist – betätigt ihn. Dann geht über die Treppe in der Ecke in den Keller hinab. Geht nach ganz hinten links in den Raum, wo sich Klaas Teller aufhält. Tötet auch ihn mit einem Mittel eurer Wahl. Nun gilt es nur noch, nach diesem doch recht kurzen Einsatz zu fliehen. Lauft wieder nach oben in Richtung des Eingangstores, wendet euch aber vorher nach links, um durch eine Lücke im Zaun zu entkommen. Dort geht ihr nach rechts, durch die Tür, folgt dem Gang durch mehrere Türen und gelangt letztlich ins Freie. Geschafft!

 

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel