Komplettlösung - Hitman: Contracts : Hilfe für alle angehenden Profikiller

  • PC
  • PS2
  • Xbox
Von Kommentieren

Mission 9: Vorfall im Wang Fou

Missionsziele: 1. Blue Lotus-Unterhändler sowie Leibwächter töten.
2. Dem Einsatzgebiet entfliehen.

Hitman: Contracts

Eigentlich ist der Einsatz rund um das Wang Fou aufgrund seiner Ziele für ein schnelles Durchballern prädestiniert. Wollt ihr dennoch unbedingt ruhig vorgehen, so ist folgende Vorgehensweise angebracht: Lauft etwa in die Mitte der Karte, wo sich ein Eingang in die Kanalisation befindet. Wartet ab, bis das Auto eintrifft - der Fahrer wird sich dann dort erleichtern. Schaltet ihn aus, klaut seine Kleidung und werft seine Leiche in den Schacht hinunter. Jetzt geht es in Richtung des Restaurants – auf dessen rechten Seite befindet sich eine Leiter, die ihr hinaufklettern solltet. Oben müsst ihr vorsichtig vorgehen, am besten sogar schleichen. Schaltet den Wächter aus und knackt dann die Tür links, wo ihr eine Bombe und Fernzünder aufnehmen könnt.

Hitman: Contracts

Jetzt geht ihr zum Auto und platziert unter dem Fahrersitz die Bombe. Geht auf sichere Distanz und zieht euch wieder eure alte Kleidung an, die ihr beim Kanal gelassen habt. Wartet nun darauf, dass die netten Herrschaften das Restaurant verlassen – dann könnt ihr mit dem Fernzünder das Fahrzeug in die Luft gehen lassen. Es bleiben zwei Leibwächter im Restaurant sowie zwei außerhalb. Geht nun also in das Wang Fou und schaltet die beiden Kerle aus, die sich links hinten in dem auf der Karte markierten Raum aufhalten; zieht ihr euch vorher die Kleidung der in die Luft gesprengten Fahrzeug-Insassen an, habt ihr normalerweise keine Probleme. Verlasst das Gebäude und lauft dann die Straße entlang, bis ihr die letzten Gangster seht. Wahlweise benutzt ihr das Scharfschützen-Gewehr aus dem Raum mit der Bombe; dann könnt ihr das Gebiet verlassen. Mission erfolgreich!

 

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel