Komplettlösung - Hitman: Absolution : Absolute Lösung

  • PC
  • PS3
  • X360
Von Kommentieren

Hitman: Blood Money ist bereits sechs Jahre her. Diese große Zeitspanne zwischen dem letzten Teil der Schleich-Action-Serie und dem nun erscheinenden Hitman: Absolution hat jedoch keineswegs dazu geführt, dass Agent 47 von seinen Fans vergessen wurde. Ganz im Gegenteil: Bis ins Detail wird sich daran erinnert, wie sich die alten Teile genau spielen ließen – und genau so, nur technisch aktualisiert, wünschen sich viele auch das neueste Kapitel im Leben unseres glatzköpfigen Antihelden. Die Entwickler wagten dennoch weit mehr und landeten mit dem fünften Teil der Serie einen Volltreffer. Damit auch ihr nur Volltreffer im Spiel landet, liefern wir euch hier die passende Komplettlösung.

Minuspunkte für nicht notwendige Morde ausgleichen: Wir haben uns für diese Lösung bemüht, möglichst wenig Minuspunkte einzuheimsen. Darunter zählen solch selbstverständliche Dinge, wie dass wir nicht entdeckt werden oder keine unnötige Konfrontation herausfordern wollten. An manchen Stellen ist es jedoch durchaus sinnvoll, einfach mal einen Leibwächter oder einen Polizisten um die Ecke zu bringen – und sei es nur deshalb, weil wir seine Kleidung benötigen. Dies zieht zwar ein paar Minuspunkte nach sich, die ihr jedoch durch das Verstecken des Körpers halbwegs (wenn ihr den Gegner getötet habt) oder gar vollständig (falls ihr ihn nur bewusstlos gemacht habt) ausgleichen könnt.

Ausgangssituation bei Kontrollpunkten beachten: In komplexeren Gebieten müsst ihr auch mal zwei oder drei Opfer in einer beliebigen Reihenfolge eliminieren. Diese laufen stets die gleichen Routen ab, wobei sie teilweise von selbst agieren und teilweise erst dann, wenn ihr euch in ihrer Nähe aufhaltet. Jetzt kommt der wichtige Punkt: Solltet ihr zwischendurch einen Kontrollpunkt aktiviert und diesen aufgrund eines Fehlversuches genutzt haben, dann befinden sich die verbleibenden Ziele wieder in ihrer jeweiligen Ausgangsposition.

Anders ausgedrückt: Die Ziele (sowie auch alle anderen Personen) stehen NICHT an der Stelle, wo sie sich zum Zeitpunkt der Kontrollpunktaktivierung aufhielten! Wir versuchen diesen Umstand im Rahmen unserer Komplettlösung so gut wie möglich zu berücksichtigen. Sollte bei euch jedoch in der Tat die eine oder andere Situation nicht so eintreten, wie wir dies beschreiben, dann ladet einfach mal den zuletzt aktivierten Kontrollpunkt und versucht es erneut.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel