News - Hitman : Blutlachen in Toiletten als PR-Kampagne

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

In Großbritannien bewirbt Publisher Square Enix Hitman auf Toiletten. Und zwar mit Blutlachen. Dabei steckt dahinter nicht einfach nur ein pikanter Blickfang, sondern eine Reminiszenz an frühere Spiele um den stillen Killer.

Eines muss man den Verantwortlichen hinter der Kampagne lassen: Mit Blut auf Toiletten erregt man definitiv Aufmerksamkeit. In Großbritannien wird Hitman mit großen Aufklebern in Form von Blutlachen, die unter den Türen von Toilettenkabinen hervortreten, beworben. Der Hintergrund: In älteren Teilen der Reihe versteckte Agend 47 seine Opfer gerne mal in solchen Kabinen. Aus weiblicher Sicht irritiert fühlte sich die Total-War-Social-Media-Managerin Grace Blaise, als sie vor ihrer Notdurft auf die sehr symmetrischen Pfützen Lebenssaft stieß.

Hitman - Season Premiere Trailer
Anlässlich der Veröffentlichung der ersten Episode des neuen Hitman in der kommenden Woche gibt es hier den Season-Premiere-Trailer für euch.