Komplettlösung - Hitman 2: Silent Assassin : Komplettlösung

  • PC
  • PS2
  • Xbox
  • GCN
Von Kommentieren
Mission 9: Tod dem Shogun

Hitman 2: Silent Assassin

Jetzt seid ihr in der letzten Japan-Mission. Hier müsst ihr den Shogun eliminieren und aus seinem kleinen privaten Museum eine Steuerungseinheit für ein Waffensystem stehlen. Am Start geht ihr durch die rechte Tür die Treppe hoch. Wartet hier darauf, dass euch die Wache im nächsten Raum den Rücken zukehrt (Karte oder Schlüsselloch nutzen). Lauft auf die Planken bis zum zweiten Pfeiler und erledigt die Wache, sobald sie dort 'Pause' macht, mit der Klavierseite. Nehmt ihre Kleidung und schleift die Wache zurück zur 'Starttreppe'. Geht nun zurück in den Raum und bewegt euch dort die Treppe herunter bis zu einer Holztür. Hier findet ihr eine Code-Karte. Mit dieser kommt ihr in den nun folgenden Ausrufezeichen-Raum. Dieser ist mit einer Laserschranke gesichert, die sich mittels der Code-Karte ausschalten lässt. In diesem findet ihr die dann die Bombe für später.

Geht nun zurück in dem Raum mit den Planken und geht dort die Treppe hinauf in den dritten Stock. Dort findet ihr einen Überwachungsraum mit einem großen roten Knopf. Drückt ihr diesen, löst ihr Alarm aus. Lauft nun in den vierten Stock, und sobald ihr Bewegungen (benutzt die Karte) mitbekommt, lauft ihr schnell wieder nach unten. Jetzt erst flieht der Shogun zum Hubschrauber, er ist also dicht hinter euch. Lauft jetzt wieder in den Raum mit den Planken und dort hinter der Laserschranke eine Treppe hinunter. Dort ist das Museum, in dem ihr die Steuerungseinheit findet. Nehmt diese und die Pistole und lauft hinaus zum Hubschrauberplatz.

Hitman 2: Silent Assassin

Recht schnell hört ihr Rotoren, zündet dann die Bombe und lauft zum Ausgang.

Alternativ könnt ihr hier auch im dritten Stock eine alte Bekannte finden, die aber durch viele Wachen gut geschützt ist. Kommt ihr zu ihr, so gibt sie euch die Code-Karte, die ihr braucht, um direkt in den Raum des Shoguns zu gelangen. Wählt ihr diesen Weg, ist es am besten, möglichst viele Gegner von Anfang an mit den schallgedämpften Waffen auszuschalten, da ihr diese auf eurer Flucht nicht mehr bekämpfen müsst. Den Shogun findet ihr ganz oben. Achtet bei jedem Gang auf die Ninjas, die auf den Querbalken hocken. Versucht diese dann mit einem Kopfschuss von hinten zu erlegen, da sie sehr flink sind und euch ansonsten schnell ausweichen. Habt ihr hier dann den Shogun umgebracht, lauft ihr zurück in den dritten Stock und wartet erst mal kurz bei dem Mädchen. Nach einer Weile verteilen sich die Wachen wieder und ihr könnt zusammen mit dem Mädchen zum Hubschrauberlandeplatz laufen und mit dem Hubschrauber fliehen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel