Komplettlösung - Hitman 2: Silent Assassin : Komplettlösung

  • PC
  • PS2
  • Xbox
  • GCN
Von Kommentieren
Mission 5: Ein ungebetener Partygast

Aller guten Dinge sind vier, denn nun dürft ihr euren vierten General erledigen. Dieser befindet sich zusammen mit vielen anderen Gästen auf einer Party in einer Botschaft. Zugleich müsst ihr dem Botschafter auch noch einen Aktenkoffer mit wichtigen Unterlagen stehlen.

Hitman 2: Silent Assassin

Direkt am Start seht ihr einen, wie sollte es anders sein, pinkelnden Kellner. Erledigt ihn und zieht ihn hinunter zu eurem Boot. Dort wechselt ihr die Kleidung und geht durch eine der Seitentüren auf das Botschaftsgelände. Betretet dann einfach durch die Garage die Botschaft und geht in die Küche. Achtet darauf, euch möglichst weit von allen Wachen entfernt zu halten. In der Küche nehmt ihr euch ein Champagnerglas. Verlasst die Küche auf der anderen Seite.

Hitman 2: Silent Assassin

Vergiftet nun das Glas mit dem Gift in eurer Ausrüstung und betretet den Ballsaal. Dort angekommen, wird euch die Zielperson, der General, recht schnell das Glas abnehmen, um danach ohne Aufsehen zu erregen auf dem stillen Örtchen zu sterben.
Geht nun zum Botschafter (weißer Punkt auf eurer Karte). Dieser wird plötzlich Besuch von einem anderen Killer bekommen. Wartet, bis der Killer seine Arbeit erledigt hat, und folgt ihm dann bis er außerhalb der Botschaft ist. Dort erledigt ihr ihn mittels Kopfschuss (Achtung, er trägt eine schusssichere Weste!). Nehmt euch nun den Koffer und lauft zurück zum Boot.

 

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel