Komplettlösung - Hitman 2: Silent Assassin : Komplettlösung

  • PC
  • PS2
  • Xbox
  • GCN
Von Kommentieren
Mission 17: Hannelores Tod

Hitman 2: Silent Assassin

Um das Puzzle weiter zusammenzusetzen, müsst ihr nun die Lieblingsärztin des Kult-Anführers erledigen, ohne das Spuren zurückbleiben!
Ihr startet am Strand der Villa-ähnlichen Klinik. Geht am Strand zu den Fischerbooten. Dort kommt eine Wache vorbei, die ihr erledigt. Nehmt der Wache die Kleidung ab und versteckt sie bei den Booten. Geht nun den Weg hoch zum Haus, direkt auf die dortige Wache zu. Sobald ihr seitlich von ihr seid und sie wegschaut, erlegt sie mit einem Kopfschuss und schafft die Leiche runter zu den Booten.

Geht nun in die Klinik. Sobald ihr den Innenhof erreicht habt, geht ihr nach links in das erste Zimmer. Als erstes findet ihr dort eine Patientenkluft. Zieht diese an und marschiert quer über den Innenhof auf die andere Seite. Bewegt euch dort wieder durch die Räume und betretet mit eurer Ausrüstung den Raum. Dort nehmt ihr das Gift und den Schlüssel (er hängt ein wenig unauffällig an einer Wand). Geht nun wieder auf den Innenhof zum Haupthaus. Geht hier durch den linken der drei Eingänge. Versucht möglichst schnell an den Wachen vorbei zu gehen. Geht in das oberste Stockwerk. Hier müsst ihr euch jetzt entscheiden, ob ihr schnell oder eher langsamer aber sicherer agieren wollt. Denn kurz nachdem ihr oben angekommen seid, macht sich ein Patient auf den Weg zu Frau Doktor. Ist sie nicht da, wird er auch die Nebenräume untersuchen. Auch wenn es ein wenig länger dauert, wartet am besten ab, bis der Patient wieder weg ist. Geht dann zur Frau Doktor rein und vergiftet ihr Wasserglas, während sie am Balkon steht.

Hitman 2: Silent Assassin

Nachdem sie davon getrunken hat, kippt sie sehr schnell um. Zieht sie durch die mittlere Tür hinaus und hinüber zum 'sicheren' Raum. Legt sie dort ab und geht auf dem gleichen Weg wieder hinunter und raus zu den Booten.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel