News - Hearthstone: Ritter des Frostthrons : Lich-King-Erweiterung angekündigt

  • PC
  • Mob
Von Kommentieren

Wie angekündigt hat Blizzard Entertainment in der vergangenen Nacht mit "Knights of the Frozen Throne" die neue Erweiterung zum Sammelkartenspiel Hearthstone enthüllt.

Hearthstone: Knights of the Frozen Throne beziehungsweise hierzulande Hearthstone: Ritter des Frostthrons ist die neueste Erweiterung zum Spiel nach Reise nach Un'Goro. Seit der Vorstellung und Veröffentlichung des letzten Pakets sind gerade einmal vier Monate vergangen.

Das neue Add-on führt euch in das eisige Naxxramas und dreht sich thematisch rund um den Lich King und dessen Armee von Todesrittern. Dieses Thema war von den mittlerweile mehr als 70 Millionen Hearthstone-Spielern mit am häufigsten gewünscht worden.

  • Hearthstone: Ritter des Frostthrons - Screenshots - Bild 1
  • Hearthstone: Ritter des Frostthrons - Screenshots - Bild 2
  • Hearthstone: Ritter des Frostthrons - Screenshots - Bild 3
  • Hearthstone: Ritter des Frostthrons - Screenshots - Bild 4
  • Hearthstone: Ritter des Frostthrons - Screenshots - Bild 5

Blizzard wird die neue Erweiterung nicht dazu nutzen, um eine neue Heldenklasse in das Spiel einzuführen. Stattdessen werden die existierenden Helden eine Karte erhalten, welche diese in eine Todesritter-Version machen kann. Dadurch erhalten die verschiedenen Heldenklassen jeweils eine andere Heldenkraft, die man dann im Spielverlauf einsetzen kann.

Das neue, aus acht Missionen bestehende Add-on soll Free-to-Play sein und Spieler mit kostenfreien Kartenpackungen und einer zufallsbasierten legendären Karte der Erweiterung belohnen. Damit kehrt Blizzard nach viel Kritik dem bisherigen Preissystem den Rücken. Im Vorverkauf können 50 Kartenpackungen aber weiter für 49,99 Euro erworben werden. Insgesamt umfasst Hearthstone: Knights of the Frozen Throne 135 neue Karten; der Release ist für Anfang August auf PC, Mac, iOS und Android geplant.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel