News - Halo 5: Guardians : Name + weitere Details zum Februar-Update

  • One
Von Kommentieren

Via Halo Waypoint hat 343 Industries nach der Veröffentlichung von Infinity's Armory im Januar nun weitere Details und den Namen des Februar-Updates zu Halo 5: Guardians bekannt gegeben.

Das neue Multiplayer-Update im Februar wird demnach den Namen Hammer Storm tragen und euch unter anderem neue Waffen, Spielmodi, eine neue Karte und REQs einbringen.

In Hammer Storm kommen demnach die Spielmodi Assault und Grifball zurück in den kompetitiven Mehrspielermodus. Dank weiterer Einstellungsmöglichkeiten werdet ihr auch Oddball-, Fiesta-Slayer- und Ricochet-Matches erstellen können. Die neue Karte ist "Torque" und spielt auf einer Raumstation.

Mit "Decimator" und "Marauder" gibt es zwei neue Rüstungs-Sets; eine REQ-Karte für den Gravity Hammer bringt die Nahkampfwaffe zurück in den Warzone-Modus. Eine neue, überarbeitete Farbpalette, eine neue Social Playlist und mehr sind ebenfalls an Bord. Weitere Details könnt ihr hier auf der offiziellen Webseite nachlesen.

Halo 5: Guardians - Infinity's Armory Trailer
Mit Infinity's Armory steht ein neues Update zu Halo 5: Guardians ins Haus, das hier präsentiert wird.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel