News - Halo World Championship Tour : Erstes Turnier in Köln angekündigt

  • One
Von Kommentieren

Mit der Halo World Championship Tour veranstalten Microsoft und 343 Industries ein großes Turnier in Halo 5: Guardians. Der Startschuss fällt dieses Jahr in Köln.

In Zusammenarbeit mit der ESL findet vom 06. bis zum 07. Februar der erste Tourstopp der Turnierserie statt. Dies wurde in einer Pressemitteilung von Microsoft bekanntgegeben. Insgesamt treten zwölf Teams aus vier Ländern um ein Preisgeld von insgesamt 50.000 Dollar. Außerdem qualifiziert sich das Beste Team für das große Finale in Los Angeles, bei dem erneut um ein Preisgeld von zwei Millionen Dollar gespielt wird.

Aus Deutschland nehmen PENTA eSports, Fab eSports und Wrecking Gaming am Turnier teil, aus Großbritannien reisen bekannte Teams wie Dignitas und Epsilon an. Das komplette Turnier wird für Zuschauer geöffnet sein, ein Tagesticket kann für 5 Euro erworben werden.

Halo 5: Guardians - Infinity's Armory Trailer
Mit Infinity's Armory steht ein neues Update zu Halo 5: Guardians ins Haus, das hier präsentiert wird.