News - Half-Life - Mod Expo verschoben : Weitere Reaktion auf die Terrorangriffe in den USA ...

  • PC
Von Kommentieren
Nach den Terrorangriffen am Dienstag vergangener Woche in New York und Washington haben bereits etliche Firmen in der Unterhaltungsbranche reagiert und diverse Produkte verändert (Microsoft bei 'Fligt Simulator') oder verschoben (unter anderem 'Rogue Spear: Black Thorn'). Auswirkungen haben die schrecklichen Ereignisse nun auch auf die geplante Mod Expo in Sachen 'Half-Life'. Wie die Sierra Studios nämlich nun verkündeten, wird die Messe, auf der die aktuellen und kommenden Top-Modifikationen zum Action-Hit und Dauerbrenner 'Half-Life' gezeigt werden, bis auf weiteres aufgrund der Geschehnisse verschoben. In naher Zukunft wird man sich dann um einen neuen Termin für die Mod Expo bemühen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel