Tipp - Guilty Gear X2 : Guilty Gear X2

  • PS2
Von Kommentieren

Guilty Gear X2

EX-Charaktere freischalten:
Im Überlebens-Modus müsst ihr die EX-Charaktere besiegen, um den entsprechenden EX-Charakter freizuschalten. Nun könnt ihr im Auswahlmenü der Charaktere den EX-Charakter auswählen, indem ihr erst den normalen Charakter anwählt und dann L2 drückt. Dies ist allerdings für Robo Ky, Kliff und Justice nicht möglich. Alternativ könnt ihr auch die ersten zwei Wege des Story-Modus beenden, um einen Kämpfer freizuschalten. Ausserdem wird für jede zwei Stunden, die ihr das Spiel spielt, ein EX-Charakter freigeschaltet. Um einen EX-Kämpfer im Missions-Modus spielen zu können, müsst ihr alle 50 Missionen erfolgreich abschliessen

SP-Charaktere freischalten:
Generell gilt für SP-Charaktere fast dasselbe wie für EX-Charaktere. Allerdings muss man statt zwei Wegen für den SP-Charakter drei Wege im Story-Modus abschliessen und 40 Missionen erfolgreich beenden (nur für die SP-Charaktere von Kliff, Justice und Robo Ky 50 Missionen). Ausserdem gelten bei den SP-Charakteren nur die Stunden, die über 60 Stunden Spielzeit liegen. Also wird für 62 Stunden ein Charakter freigeschaltet, dann für 64 Stunden ein weiterer und so weiter.

Alternative Kostüme:
Bevor ihr im Auswahlbildschirm X drückt, um die Spielfigur auszuwählen, drückt Quadrat, Kreis, Dreieck oder R1 (Manche Charaktere werden mit Quadrat nicht das Kostüm wechseln).

Stufe aussuchen:
Wenn ihr im Auswahlmenü der Spieler für den Mehrspielermodus oder den Trainingsmodus den Spieler, den ihr spielen wollt, anwählt und dann R2 drückt, könnt ihr die Stufe des Spieler aussuchen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel