Komplettlösung - Grand Theft Auto: Vice City : Komplettlösung

  • PC
  • PS2
  • Xbox
Von Kommentieren

Grand Theft Auto: Vice City

Mission 1: Kein Entkommen?
Gehört der Malibu Club nach der Ausgabe von 120.000 Dollar euch, kann sich Tommy nun seinem Plan, einem groß angelegten Bankraub, widmen. Dazu müsst ihr nun zuerst den Saveknacker Cam Jones aus der Haft befreien. Schnappt euch ein schnelles Auto und fahrt zum gelb markierten Polizeirevier, wo ihr euren Wagen in der Nähe des Eingangs parkt. Lauft anschließend ohne Waffe in der Hand und ohne Fahndungslevel ins Innere des Gebäudes, wo ihr gleich nach links in die Umkleide abbiegt, in der ihr euch wie ein richtiger Polizist kleiden könnt, indem ihn in den rosa Kreis lauft. Als nächstes benötigt ihr die Key-Card, um die Zelle zu öffnen. Geht dazu dem neu erschienen gelben Punkt nach ins Obergeschoß, wo sie in einem der Büros liegt. Habt ihr nun diese beiden Vorbereitungen getroffen, müsst ihr nun zur Zelle, in der Jones sitzt. Lauft dem gelben Punkt nach ins Untergeschoß, wo ihr wieder in den rosa Kreis tretet, um die Zelle zu öffnen. Diese befindet sich allerdings direkt vor einer Überwachungskamera – und ihr habt nach der Befreiung direkt einen vierfachen Fahndungslevel am Hals. Nehmt nun am besten eine Shotgun und schießt euch den Weg zum Eingang frei, aber habt immer ein Auge auf Cam Jones, der sehr leicht erschossen wird. Verbringt nicht zu viel Zeit im Inneren des Reviers, da immer wieder neue Polizisten auftauchen. Seid ihr draußen, steigt schnell in euren Wagen ein, last Jones dazusteigen und fahrt schnell zum lila markierten Pay'n Spray. Habt ihr euren Fahndungslevel verloren, müsst ihr den Befreiten nur noch zu seiner Wohnung (lila Punkt) auf dem Festland bringen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel