Komplettlösung - Grand Theft Auto: Vice City : Komplettlösung

  • PC
  • PS2
  • Xbox
Von Kommentieren
Mission 2: Dunkle Gassen
Um die Spur zum Kokain wieder aufzunehmen, müsst ihr Kent Paul einen Besuch abstatten. Besorgt euch dazu einen fahrbaren Untersatz und fahrt dem lila Punkt nach, zum Malibu. Nachdem euch Kent jetzt auf den Koch verwiesen hat, fahrt ihr dem gelbem Punkt folgend zu ihm. Verpasst ihm eine Tracht Prügel, bis er endgültig zu Boden geht und ihr sein Handy aufsammeln könnt. Doch nachdem plötzlich Vance, der Bruder des im Intro umgekommenen Dealers, aufgetaucht ist, scheinen auch die Köche ihren toten Chef rächen zu wollen. Sprintet direkt nach der Cut-Scene mit Hilfe der X-Taste Vance hinterher (er wird durch einen gelben Punkt auf dem Radar markiert). Nun könnt ihr euch immer wieder kurz umdrehen und kurze Feuerstöße aus der Pistole auf die Köche abgeben. Benutzt dazu die R1-Taste zum automatischen Zielen. Schließlich steigt Vance in ein Auto. Steigt ebenfalls ein und fahrt zu Ammo-Nation, dass durch ein Pistolensymbol auf dem Radar angezeigt wird. Am Waffenladen angekommen, bekommt ihr eine kurze Erklärung, wie man Waffen kaufen kann. Ihr könnt jetzt jederzeit dorthin zurückkehren. Übrigens, wenn ihr den Verkäufer in Ammo-Nation erschießt und anschließend hinter die Ladentheke springt, könnt ihr seine Uzi aufnehmen. Fahrt nun zurück zum Versteck, um die Mission zu beenden. Kurz danach ruft ein Unbekannter auf dem Handy an. Ihr könnt den Anruf durch Drücken von R1 annehmen, leider stellt sich in diesem Gespräch nur heraus, dass ihr den Koch nicht hättet umbringen sollen …

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel