Komplettlösung - Grand Theft Auto: Vice City : Komplettlösung

  • PC
  • PS2
  • Xbox
Von Kommentieren
Grand Theft Auto: Vice City

3. Mission: Die rasende Schrottfabrik
Nein, ihr sollt nicht nur Böses tun, sondern auch Böses verhindern, und zwar einen Banküberfall. Dazu müsst ihr innerhalb von neun Minuten alle potentiellen Bankräuber, die alle als Arbeiter oder Touristen getarnt sind, ausschalten. Begebt euch zuerst zum grünen Punkt, wo ihr neben einigen Waffen auch ein schnelles Motorrad findet. Fahrt nun zum ersten, wie alle anderen später folgenden, gelb markierten Zielobjekt, das auf einer Plakatwand arbeitet. Erledigt es mit dem Scharfschützengewehr. Der nächste Bankräuber arbeitet bei DBP Security. Um seine Flucht zu verhindern, stellt euch in einiger Entfernung wieder mit dem Scharfschützengewehr auf und schickt ihn durch die Frontscheibe seines Wagens hindurch ins Nirwana. Auch bei den nächsten beiden Gangmitgliedern ist vorsichtiges Anschleichen sehr viel einfacher als ein Frontalangriff. Nähert euch dem Wagen langsam von Norden und erledigt die beiden auch wieder mit dem Scharfschützengewehr durch die Scheibe hindurch. Genauso verfahrt ihr auch beim nächsten Opfer, das sich auf einem Boot befindet, aber trotzdem nicht vor Scharfschützenattacken vom Land aus geschützt ist. Den nächsten und letzten Mann auf eurer Liste solltet ihr ebenfalls aus der Deckung heraus erschießen, denn entdeckt er euch, ist er auf seiner Rennmaschine nicht mehr allzu leicht einzuholen. Habt ihr alle Bankräuber erledigt, ist die Mission erfolgreich abgeschlossen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel