News - Grand Theft Auto V : Top-Titel kratzt an diesem irren Meilenstein

  • Multi
Von Kommentieren

Take-Two Interactive hat die Geschäftszahlen für das erste Quartal des neuen Geschäftsjahres veröffentlicht. Dabei äußerte man sich auch abermals zu GTA V, das an einem wirklich aberwitzigen Rekord kratzt.

Wie viele andere Publisher hat nun auch Take-Two Interactive die Geschäftszahlen für das erste Quartal des Fiskaljahres 2019 veröffentlicht. Wie gewohnt äußert man sich dabei auch zu den wichtigsten Spielemarken, und dazu zählt bei diesem Unternehmen natürlich Grand Theft Auto. GTA V erweist sich weiter als erfolgreich und hat nun einen irren Meilenstein im Visier.

So heißt es seitens Take-Two Interactive nun, dass sich Grand Theft Auto V mittlerweile der Marke von 100 Millionen (!) ausgelieferten Exemplaren nähert. Die Zahl wächst ungebrochen weiter an, wenn man bedenkt, dass man im Dezember letzten Jahres noch von rund 90 Millionen Vekräufen sprach! Die Begeisterung in Sachen GTA V ist also offensichtlich ungebrochen!

Für einen anderen Rekord sorgte indes auch NBA 2K18: Das Basketball-Spiel hat einen neuen Franchise-Rekord aufgestellt, indem es über 10 Millionen Mal ausgeliefert wurde - so häufig wie noch kein anderer NBA-2K-Titel zuvor. Gleichzeitig ist der Titel damit das am meisten verkaufte Sportspiel des Unternehmens überhaupt. Das gesamte Franchise liegt mittlerweile bei 80 Millionen Verkäufen weltweit.

In diesem Zusammenhang wurde das Release-Zeitfenster für NBA 2K Playgrounds 2 im Herbst dieses Jahres bekräftigt. Im Fokus steht bei Take-Two aber natürlich der Release von Red Dead Redemption 2 am 26. Oktober 2018 - der nächste potentielle Rockstar-Blockbuster.

GTA Online - After Hours: Solomun - Customer Is King Trailer
Der erste Resident-DJ aus GTA Online: After Hours - Solomun - feiert die Veröffentlichung der EP "Customer Is King" mit einem Musikvideo im Ingame-Stil.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel