News - Grand Theft Auto V : Spielstandübernahme auch für Xbox One und PC bestätigt

  • PC
  • PS4
  • PS3
  • One
  • X360
Von Kommentieren

Viele haben darauf gewartet, nun ist es offiziell: Grand Theft Auto V kommt in der neuen Konsolengeneration an. Im Rahmen der E3-Pressekonferenz von Sony wurde eine PS4-Variante des Blockbusters von Rockstar für Herbst 2014 bestätigt. Die Ankündigung für die Xbox One und/oder den PC steht indes vorerst aus.

Auf der PS4 bekommt das Spiel zahlreiche Verbesserungen spendiert. Spieler werden viele neue Details entdecken können, so Sony. Weiteres bestätigtes Features: Spieler der PS3- und Xbox-360-Fassungen sollen ihre Speicherstände online auf die PS4-Fassung übertragen können.

Kleines Update: Rockstar hat mittlerweile auch Xbox-One- und PC-Umsetzungen von Grand Theft Auto V angekündigt. Darüber hinaus wurde auch bestätigt, dass das Speicherübernahme-Feature ebenfalls für Xbox One und PC unterstützt wird, zumindest was den Online-Modus betrifft. Weitere Informationen und Eindrücke könnt ihr dem Trailer entnehmen:

Grand Theft Auto V - E3 2014 PC & Next-Gen Reveal Trailer (LQ)
Per Trailer präsentiert euch Rockstar hier die lang ersehnte Next-Gen-Umsetzung von Grand Theft Auto V.