News - Grand Theft Auto V : Die Änderungen von Patch 1.31

  • PC
  • PS4
  • PS3
  • One
  • X360
Von Kommentieren

Rockstar Games hat die Patchnotes zum Update 1.31 für Grand Theft Auto V veröffentlicht. Unter anderem werden die Anti-Cheat-Maßnahmen verbessert.

Das Update wird auf allen Systemen verteilt. Neben einigen Fehlerbehebungen wird es auch neue Features geben. Beispielsweise werden die gleichzeitig veröffentlichten Inhalte des Gratis-DLCs Executives and Other Criminals erst mit der Aktualisierung freigeschaltet. Ihr könnt nun etwa  die SecuroServ-Option im Interaktions-Menü aktivieren und somit bestimmen, ob ihr ein VIP oder Bodyguard sein möchtet. Fällt die Wahl auf den VIP, kostet das allerdings ein kleines Vermögen in Spielwährung.

Weitere Änderungen an GTA V betreffen das Matchmaking und die Anti-Cheat-Maßnahmen. Mit dem Update ist außerdem der Besitz einer fünften Immobilie möglich. Alle Einzelheiten zu Update 1.31 könnt ihr in den Patchnotes von Rockstar Games direkt nachlesen.

GTA Online - Executives and Other Criminals DLC Trailer
Rockstar hat einen Trailer zur neuesten Erweiterung Executives and Other Criminals zu GTA Online veröffentlicht.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel