News - Grand Theft Auto V : Beinhaltet 15 Radio-Stationen mit 240 Tracks

  • PS3
  • X360
Von Kommentieren

Das neue Open-World-Actionspiel Grand Theft Auto V wird wieder einen riesigen Soundtrack erhalten. Diesbezüglich hat sich nun der zuständige Entwickler bei Rockstar Games, Ivan Pavlovich, gegenüber dem Rolling Stone erstmals detaillierter geäußert.

Demnach werden im Spiel 15 Radio-Stationen enthalten sein, auf denen ihr 240 lizenzierte Songs anhören werden könnt. Das entspreche laut Pavlovich "rund 20 Filme nur voller Musik". Der gute Mann bestätigt weiter: "Das ist der größte Soundtrack, den wir jemals gemacht haben. In diesem Spiel, das in unserer Version des modernen Los Angeles angesiedelt ist, war es wichtig für uns, das Gefühl von L.A. und Kalifornien einzufangen. Wir sind an die Radio-Stationen als die Geräuschkulisse herangegangen, die ihr erfahrt, wenn ihr nach L.A. fliegt."

Erstmals innerhalb der Reihe wird laut Pavlovich eine Pop-Station enthalten sein, was im Kontext mit L.A. soviel Sinn ergeben hätte. Somit werdet ihr euch nicht nur auf Ice Cube, 2Pac, Queen oder Muse, sondern eben auch Elton John oder Britney Spears freuen dürfen. Insgesamt hätten drei Komponisten am Soundtrack gearbeitet, jeweils einer für die drei Protagonisten.

Grand Theft Auto V - Online Trailer (dt.)
Die ersten Szenen zum neuen Multiplayer-Modus aus Grand Theft Auto V. Nun auch in Deutsch.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel