Komplettlösung - Grand Theft Auto: San Andreas : Komplettlösung

  • PC
  • PS2
  • Xbox
Von Kommentieren


Las Venturas – Nebenmissionen: Die Motorrad-Schule


1. Der 360er

Ganz einfach: Haltet gleichzeitig Quadrat und Kreuz gedrückt und lenkt dann mit dem Analog-Stick nach links. Nach etwa acht Sekunden solltet ihr eine Drehung vollzogen haben.

2. Der 180er

Das gleiche wie schon bei der Auto-Fahrschule: Gebt mit X Gas und fahrt geradeaus. Kurz vor den Pylonen drückt ihr dann R1, um die Handbremse zu betätigen und geht vom Gas. Ihr schleudert nun um die Kurve und fahrt dann wieder mit X zurück. Bremst schließlich ab, um in der Mitte der Startzone zum Stehen zu kommen.

3. Das Wheelie

Erneut äußerst simpel: Gebt mit X Gas und zieht dann den linken Analog-Stick nach hinten, kurz bevor ihr die Markierung erreicht. Haltet euch über diese Strecke nur auf dem Hinterreifen und bremst dann am Ende stark ab, um in der Endzone anzuhalten.

4. Sprung & Stopp

Gebt mit X Gas und fahrt mit voller Beschleunigung über die Rampe. Springt dann, drückt den linken Analog-Stick ein wenig nach vorne, um nicht nach hinten zu kippen, und bremst, um in der Endzone zum Stehen zu kommen.

5. Das Stoppie

Sehr schwierig: Ihr müsst erst Vollgas geben und dann kurz vor der Markierung den linken Analog-Stick nach vorne drücken sowie mit Quadrat abbremsen. Dann fahrt ihr nur auf dem Vorderreifen durch die markierte Zone und rollt schließlich in die Endzone. Passt vor allem auf, dass ihr nicht zu spät auf das Vorderrad umsteigt und nicht zu den Seiten hin ausschert.

6. Sprung und Stoppie

Gebt Vollgas, lehnt euch nach vorne und springt dann ab. In der Luft drückt ihr den Analog-Stick so, dass ihr gerade auf dem Boden ankommt; nicht auf Vorder- oder Hinterrad. Ihr solltet dann von alleine abstoppen und in der Mitte der markierten Zone zum Stillstand kommen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel